Lucy Hale hat ein verdammt ekliges Laster

Doch damit ist sie nicht alleine

Lucy-Hale
Lucy Hale verriet in der Show von James Corden, dass sie ein verdammt ekliges Laster hat, das jedoch sehr viele Leute mit ihr teilen | Instagram

Einen heißen Tee trinken, ein Buch lesen oder ein paar Yoga-Übungen machen. Wir alle haben unsere Rituale, bevor wir am Abend ins Bett gehen. Auch Lucy Hale hat ein Ritual, das bei ihr vorm Schlafengehen für Entspannung sorgt. Doch das ist ziemlich eklig, wie die Schauspielerin zugeben musste.

Als sie in dieser Woche in der Show von James Corden vorbeischaute, verriet die frühere „Pretty Little Liars“-Darstellerin, dass sie total darauf abfährt, sich auf YouTube Videos anzuschauen, in denen Pickel ausgedrückt werden. „Ich würde mein [heimliches Vergnügen] sehr gerne mit euch teilen, da ich genau weiß, dass im Publikum Leute sitzen, die das auch gerne tun, aber das niemals zugeben würden. Doch ich bin solch ein Sonderling, dass ich es sehr gerne zugebe. Jeden Abend, bevor ich schlafen gehen, schaue ich mir diese Videos an, in denen Pickel ausgedrückt werden“, verriet sie.

„Diese Videos sind eine solche Erleichterung. Ich kann das nicht erklären“, meinte Lucy Hale, die mit ihrer interessanten Vorliebe nicht alleine ist. Sie schwärmte von Dr. Sandra Lee (aka Dr. Pimple Popper), deren mehr als 1.000 Videos auf unglaubliche 1.984.999.254 Aufrufe kommen. Mehr als 3,5 Millionen Abonnenten warten darauf, dass es neue Videos von ausgedrückten Pickeln gibt und weil es doch ziemlich eklig ist, verzichten wir lieber darauf, euch das beliebteste der Videos zu zeigen, das auf knapp 40 Millionen Views kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.