James Franco & Christian Slater: Erster „King Cobra“ Trailer

James-Franco-King-Cobra-Trailer
James Franco und Christian Slater zeigen in „King Cobra“ die Schattenseiten der Pornoindustrie auf | IFC Midnight

Das Pornogeschäft ist knallhart und mit ihrem neuen Film „King Cobra“ wollen James Franco und Christian Slater die Schattenseiten dieser Industrie in den Vordergrund rücken.

Nun wurde für den Streifen auch der erste Trailer veröffentlicht, der natürlich nackte Tatsachen zeigt. Die beiden Männer spielen zwei rivalisierende Mogule in der Schwulen-Pornoszene und kämpfen um den Publikumsliebling (Garrett Clayton), der bei den Zuschauern verdammt gut ankommt.

Es geht um Millionen und am Ende sogar um das Leben einer der beiden Männer!

In dem Film von Regisseur Justin Kelly bekommen wir außerdem noch „Pretty Little Liars“-Star Keegan Allen als den Freund von Francos Charakter Joe und Alicia Silverstone und Molly Ringwald zu sehen.

In den USA wird „King Cobra“ ab dem 21. Oktober in ausgewählten Kinos und im Internet zu sehen sein. Wann auch die deutschen Zuschauer James Franco und Christian Slater zu sehen bekommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.