in

Harry Styles & Co. als Wachsfiguren: One Direction zum Anfassen

One-Direction-Wachsfiguren-Harry-Styles
Harry Styles bei der Vermessung | Madame Tussauds

Harry Styles, Niall Horan, Liam Payne, Louis Tomlinson und Zayn Malik zum Anfassen – für Fans der Boyband One Direction ist das ein absoluter Traum, der nun endlich wahr wird, wenn auch nur bedingt. Die Jungs wurden vor einigen Wochen für Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett vermessen und das Ergebnis gibt es jetzt zu sehen!

Heute wurden von offizieller Stelle die Bilder der Arbeiten an den Figuren veröffentlicht. Was man zu sehen bekommt, ist schon sehr beeindruckend. Die Mädchenschwärme wurden unglaublich gut getroffen, den Originalen und ihren Anhängern bleibt also ein Desaster erspart.

Auf Harrys berühmte Wallemähne wurde natürlich besonderen Wert gelegt, bei Zayns Wachskopf wurde sogar an sein dünnes Bärtchen gedacht.

Schon bald dürfte allerdings wieder jede Menge Arbeit auf Madame Tussauds Angestellte zukommen, denn ab dem 18. April werden die smarten Briten von tausenden junger Mädels begrabscht und geknutscht. Anschließend geht es für drei Monate nach New York, gefolgt von Sydney im Oktober.

„Ich denke, es wird ziemlich merkwürdig sein, sich selbst als Wachsfigur zu sehen“, sagte Tomlinson im letzten Monat. „Aber es ist eine große Ehre, dort zu sein. Wenn man sich die Namen anschaut, die schon drin sind, sind wir sehr stolz.“

Viel Spaß mit den Bildern und dem Video, das 1D bei der Vermessungsaktion zeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

DSDS 2013: Songs der 4. Mottoshow “Typisch Deutsch”

Robert Pattinson & Kristen Stewart: Kein gemeinsames Haus