Promi News, Stars & Sternchen

Harry Styles & Taylor Swift: Brit Awards 2013

One-Direction-Harry-Styles-Brit-Awards-2013-2-250x369
Harry Styles bei den Brit Awards 2013

Am Mittwochabend wurden in London die Brit Awards 2013 vergeben. Geladen waren auch Harry Styles (19) und Taylor Swift (23), aber eine große Liebes-Reunion blieb leider (oder glücklicherweise?) aus…

Beide liefen getrennt über den roten Teppich in der O2-Arena der englischen Hauptstadt. Taylor in einem schicken schwarzen Kleid, das an den Beinen durchsichtig war, Harry mit seinen Jungs von One Direction schnieke im Anzug und angesteckter Blume.

Der Höhepunkt ihrer Ultra-Kurzzeitliebe war der gemeinsame Jahreswechsel in New York, danach waren sie auch schon wieder getrennt. Abgesehen von einem Grammy-Diss blieb es bislang auch alles friedlich zwischen ihnen.

Was die Brit Awards betrifft…Harry Styles stand mit 1D auf der Bühne und performte die neue Charity-Single „One Way Or Another“. Außerdem gewannen One Direction den Preis in der Kategorie „BRITs Global Success“.

Taylor Swift performte ihren Hit „I Knew You Were Trouble“ und das in einem heißen Lederfummel. kurz vorher tweetete sie, „Kann es kaum erwarten bei den #BRITs2013 zu performen.“

http://youtu.be/bEh2iECS0To
Bilder: PR Photos

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.