Harry Styles: “James Corden & ich bekommen ein Baby!”

Hat sich Harry etwa als schwul geoutet?!?

Harry-Styles-The-Late-Late-Show
Einmalige Sache: Harry Styles moderierte James Cordens “Late Late Show” | CBS!

Harry Styles ist ein Kumpeltyp und immer für eine Überraschung gut. Weil James Corden ins Krankenhaus zu seiner hochschwangeren Frau Julia Carey huschen musste, sprang kurzerhand der Sänger für den Talkshow-Host ein. Oder wie er es erzählte: “James rief naturgemäß den lustigsten Typen an, den er kennt.”

“Guten Abend, Ladies und Gentlemen und willkommen zu der Show. Nein, eure Augen legen euch nicht rein. Ich bin nicht James Corden, ich bin Harry Styles”, begrüßte Harry das Publikum.

Corden, der gestern zum dritten Mal Vater wurde, bat ihn nur zweieinhalb Stunden vor Beginn der Sendung darum, die Moderation zu übernehmen. Das machte er natürlich gern.

“Ihr werdet euch fragen, warum ich heute moderiere. Und ja, ihr habt Recht, Donald Trump hatte die Nase voll von James’ Witzen und schob ihn wieder nach England ab. War natürlich nur ein Witz. Tatsächlich habe ich eine tolle Neuigkeit, was sehr aufregend ist. Vor einer halben Stunde bekamen James und seine Frau Jules eine wunderschöne Tochter!”

“Ich war gerade noch im Krankenhaus, bevor ich hier einsprang. Und sie scheint sehr nach James zu kommen. Hauptsächlich deshalb, weil James wie ein Riesenbaby aussieht.”

Dann adressierte Harry Styles etwas, was ihm persönlich sehr am Herzen liegt, weil sich auch viele seiner Fans schon gefragt haben, wie die Romanze denn weitergehen wird. Nachdem sich Harry und James einen leidenschaftlichen Kuss gaben, sind sie bereit für den nächsten Schritt.

“Ich möchte die Gelegenheit nutzen, zu verkünden, dass James und ich auch ein Baby bekommen werden!”

Na dann herzlichen Glückwunsch! Fragt sich nur, wer von beiden das Kind austrägt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.