Promi News, Stars & Sternchen

„Fifty Shades Darker“ Soundtrack Tracklist

0 0
Fifty-Shades-Darker-Poster-Jamie-Dornan-Dakota-Johnson-250x396
„Fifty Shades Darker“ mit Dakota Johnson und Jamie Dornan kommt am 9. Februar in die deutschen Kinos | Universal Pictures

Um einen erfolgreichen Film abzuliefern braucht es viele Zutaten. Unter anderem auch die passende Musik, die für die richtige Stimmung sorgt. Im nächsten Monat kommt mit „Fifty Shades Darker“ der Nachfolger von „Fifty Shades of Grey“ in die Kinos und nun gab man auch bekannt, welche Künstler auf dem Soundtrack vertreten sind.

19 Songs sind darauf zu finden und beim betrachten der Namen fällt auf, dass die Musikerinnen und Musiker nicht unterschiedlicher sein könnten. So haben wir John Legend, der den Song „One Woman Man“ abliefert, und Nicki Minaj, die gemeinsam mit Nick Jonas den Song „Bom Bidi Bom“ beisteuert.

Der Titelsong namens „I Don’t Wanna Live Forever“ stammt von Zayn Malik und Taylor Swift, die bereits für das Musikvideo vor der Kamera standen. Wann dieses veröffentlicht wird, steht bisher noch nicht fest.

„Fifty Shades of Grey: Gefährliche Liebe“ wird ab dem 9. Februar in den deutschen Kinos zu sehen sein.

„Fifty Shades Darker“ Soundtrack Tracklist:

1. I Don’t Wanna Live Forever – ZAYN & Taylor Swift
2. Not Afraid Anymore – Halsey
3. Pray – JRY (feat. Rooty)
4. Lies in the Dark – Tove Lo
5. No Running From Me – Toulouse
6. One Woman Man – John Legend
7. Code Blue – The-Dream
8. Bom Bidi Bom – Nick Jonas & Nicki Minaj
9. Helium – Sia
10. Cruise – Kygo (feat. Andrew Jackson)
11. The Scientist – Corrine Bailey Rae
12. They Can’t Take That Away From Me – Jose James
13. Birthday – JP Cooper
14. I Need a Good One – The Avener (feat. Mark Asari)
15. Empty Pack Of Cigarettes – Joseph Angel
16. What Would It Take – Anderson East
17. What Is Love? – Frances
18. On His Knees – Danny Elfman
19. Making It Real – Danny Elfman

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.