„Die Zauberer vom Waverly Place“: Auch Jake T. Austin wünscht sich Reunion

Selena-Gomez-Wizards-Of-Waverly-Place-Film-letzter-Drehtag-3
Auch Jake T. Austin wünscht sich eine „Die Zauberer vom Waverly Place“ Reunion | Whosay

Das ist eine eindeutige Antwort! Nach Selena Gomez und David Henrie brachte auch Jake T. Austin das Thema auf eine „Die Zauberer vom Waverly Place“ Reunion. Während seine früheren Kollegen jedoch nur darüber fantasierten, dass es weitergehen könnte, wandte er sich an die Fans.

Die sind es schließlich, die es in der Hand haben, was produziert wird und was nicht. Nur wenn genug Zuschauer sich ein Comeback der drei Geschwister wünschen, wird es passieren.

Also erstellte er am Sonntag eine Umfrage, bei der mehr als 140.000 User mitmachten. „Sollte es 2017 eine ,Die Zauberer vom Waverly Place‘ Reunion geben?“ fragte er und mit 89% ist die klare Mehrheit dafür.

Berichte, dass Selena Gomez und David Henrie sich eine Reunion wünschen, teilte er auf Twitter und es sieht ganz so aus, als ob auch der jüngste im Russo Clan Lust auf eine Reunion hätte!

Vielleicht klappt es ja wirklich und „Die Zauberer vom Waverly Place“ kehren zurück? „Fuller House“ und „Gilmore Girls“ haben bereits bewiesen, dass Neuauflagen von altbekannten Serien erfolgreich sein können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.