Chester Bennington: Beim Carpool Karaoke mit Linkin Park sechs Tage vor seinem Tod war er so glücklich

Chester-Bennington-Linkin-Park-Carpool-Karaoke-2
Chester Bennington war beim Carpool Karaoke so glücklich wie nie | Apple Music

Sechs Tage vor seinem Suizid saß Chester Bennington gut gelaunt am Steuer für eine neue Folge von Apple Music’s “Carpool Karaoke”. Mit seinen Bandkollegen von Linkin Park, Mike Shinoda und Joe Hahn, sowie dem Comedian Ken Jeong sang er Lieder wie Aerosmiths “I Don’t Want to Miss a Thing” oder seine eigenen Hits “Numb” und “In The End”.

Heute ging die komplette 23-minütige Folge mit Erlaubnis der Familie des verstorbenen Sängers auf Facebook online.

Nichts deutete darauf hin, dass er sich keine Woche später das Leben nehmen würde, zerfressen von seiner Depression.

“Eines Tages waren wir im Studio und arbeiteten an einem Song. Mike sagte, ‘Kannst du mal so richtig schreien? (…) Kannst du das bitte immer bei jedem Song so machen?'”, verriet Chester über sein markantes Schreien.

Chester-Bennington-Linkin-Park-Carpool-Karaoke
Apple Music

Chester sagte, dass er sich früher als Laubbläser für 4 Dollar die Stunde verdingen musste. Und er sprach darüber, ob seine Kinder mal in seine Fußstapfen treten sollen.

“Ich will, dass meine Kinder ihre Leidenschaft entdecken. Eines meiner Kinder liebt Sport. Meine Töchter lieben Musik und wollen lernen, wie man Instrumente spielt. Was immer es ist, ich wünsche mir, dass sie es finden.”

Irgendwann sagte Chester Bennington diesen Satz: “Wahrscheinlich ist das gerade der beste Tag meines Lebens.”

Sehr traurig, dass er sein Glück und seinen Seelenfrieden abseits davon nie wirklich gefunden hatte. Am 20. Juli 2017 erhängte sich Chester mit gerade einmal 41 Jahren in seinem Haus in Kalifornien.

LINKIN PARK & Ken Jeong – Carpool Karaoke

Watch our Carpool Karaoke episode with Ken Jeong now, streaming for free right here on Facebook.

Posted by Linkin Park on Donnerstag, 12. Oktober 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.