Camila Cabello nach Fifth Harmony Ausstieg bereits im Tonstudio

Camila-Cabello
Camila Cabello arbeitet nach dem Ausstieg bei Fifth Harmony an ihrer Solokarriere | Instagram

Knapp einen Monat ist es her, dass Camila Cabello und Fifth Harmony ihre Trennung bekanntgaben. Die Fans waren geschockt über die Art, wie die Sache ablief und Camila tauchte erst mal unter, um für sich zu sein.

Doch nach einer kurzen Auszeit in Mexiko, wo sie ihre Batterien wieder auftankte, ist sie zurück im Job und bereit, die Charts anzugreifen. Auf Instagram postete sie nun ein Update und verriet ihren Fans, dass sie im Tonstudio ist! Die Lichter waren aus und unzählige Kerzen erleuchteten den Raum. Wenn das mal keine romantische Arbeitsatmosphäre ist!

„Ich habe so viel mehr als meine Sinne verloren…“, kommentierte die Sängerin das Video, das schon eine halbe Million Mal angeschaut wurde.

Bisher äußerte sich Camila Cabello noch nicht weiter zu ihren Soloplänen, doch das ,Billboard‘ Magazin berichtet, dass sie und ihr Label schon seit einer ganzen Weile daran arbeiten und die Platte bereits im Sommer in den Handel kommen könnte. Es heißt, dass sie mit Songwritern wie Diplo und Benny Blanco gemeinsam an ihren Songs schrieb. Im März oder April könnten wir schon ihre erste Single zu hören bekommen.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Golden Globes Rekord: „La La Land“ räumt alles ab

Bewegendes Golden Globes Tribut für Carrie Fisher & Debbie Reynolds