in

Britney Spears beendet „Piece of Me“ Las Vegas Show!

Nach vier Jahren in der Stadt der Sünde wird Britney Spears dem Planet Hollywood den Rücken kehren und ihre „Piece of Me“ Show beenden. Das bestätigte ihr Manager Larry Rudolph am Freitag in einem Interview.

Britney-Spears-Piece-Of-Me
Britney Spears beendet nach vier Jahren ihre „Piece Of Me“ Show in Las Vegas | Planet Hollywood

Am 31. Dezember wird sie das letzte Mal im Axis im Planet Hollywood auf der Bühne stehen. An diesem Tag läuft ihr Vertrag aus und die Sängerin hat kein Interesse daran, diesen zu verlängern.

„Wir sind fertig mit der Show und unser nächster Schritt steht noch nicht fest“, erklärte Rudolph gegenüber dem ,Las Vegas Review-Journal‘. Doch er verriet auch, dass Britney Spears nicht abgeneigt ist, Las Vegas weiterhin treu zu bleiben. „Wir befinden uns noch immer in Gesprächen mit Caesars Entertainment und anderen interessierten Parteien in Las Vegas.“

Er weiß, wie erfolgreich Britney Spears ist, sodass es nicht verwunderlich ist, dass es viele Interessenten gibt, die mit der Sängerin zusammenarbeiten wollen. „Bei Britney ist so gut wie jede Show ausverkauft und sie liebt Las Vegas, sie liebt es in Vegas zu performen und Vegas kann gut möglich in ihrer Zukunft liegen.“

Laut Larry Rudolph könnte Britney Spears nach ihrem letzten Auftritt in Las Vegas erst einmal eine kurze Auszeit nehmen, bevor sie 2018 mit neuer Energie weitermachen wird. Ob sie auf Tour gehen oder an einem neuen Album arbeiten wird, liegt jedoch noch in den Sternen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Janet Jackson & Wissam Al Mana: Trennung nach 5 Jahren Ehe?

DSDS 2017 erzielt neues Allzeit-Quotentief