Aus diesem süßen Grund füttert Dwayne Johnson seine Freundin

Er ist ein echter Kavalier

Dwayne-Johnson-Lauren-Hashian
Dwayne Johnson fütterte seine Freundin Lauren Hashian, als diese damit beschäftigt war, Töchterchen Tiana zu stillen | Instagram

Wie toll ist bitteschön Dwayne Johnson? Im April brachte seine Freundin Lauren Hashian ihr zweites gemeinsames Kind auf die Welt und mit zwei kleinen Kindern hat sie im wahrsten Sinne des Wortes alle Hände voll zu tun. Ihre Mädels stehen für sie an erster Stelle und manchmal muss sie als Mama einfach zurückstecken. Doch zum Glück ist The Rock zur Stelle, der möchte, dass es allen seinen Frauen gut geht.

Als Töchterchen Tiana Gia Johnson kürzlich gestillt wurde, übernahm er kurzerhand die Fütterung seiner Frau. Dafür kniete er sich vor sie hin, was sicherlich nicht sonderlich bequem für ihn war, und sorgte dafür, dass seine Liebste ihr Abendbrot bekommt.

Ein Fotobeweis davon teilte der Schauspieler auf Instagram und zeigte damit, wie wichtig es für ihn ist. dass es seiner Familie gut geht. Mehr als 5 Millionen Likes gab es in nur einem Tag für den Kavalier.

„Ich kümmere mich darum. Mama Lauren Hashian hat alle Hände voll zu tun, Baby Tia zu versorgen/stillen, also füttere ich Mama mit ihrem Abendbrot. Es ist mir ein Vergnügen. Ich empfinde so viel Respekt für all die Mamas da draußen, die sich um alles kümmern. Ich bin gerade erst gelandet und will sichergehen, dass es all meinen Mädels gut geht“, schrieb er.

Erst danach kümmerte er sich um seine Bedürfnisse. „Doch jetzt muss ich meinen eigenen Appetit stillen… Iron Paradise, ich komme!“, fügte Dwayne Johnson hinzu, der sich nach der Fütterung ins Fitnessstudio verabschiedete.