Ashley Greene hat ein neues Hundileinchen!

Ashley-Greene-Cancer-Research-2010

Erst Ende des Jahres hatte sich Joe Jonas mit Hund Winston ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk gemacht, jetzt hat seine Freundin Ashley Greene nachgelegt!

Familienzuwachs in Form eines süßen kleinen Hundileinchens! Das Tierchen heißt “Theodore” und “Marlon liebt ihn”, sagt Ashley bei Twitter.

Wie kommt Ashley Greene eigentlich darauf, ihrem Hund einen Spielgefährten zu kaufen? Ich glaube die Entscheidung fiel schon vor zwei oder drei Tagen.

Da hat der Twilight-Star gezwitschert, dass sie in Baton Rouge einen kleinen Welpen gerettet hat. Einen Tag später verkündete sie glücklich, dass die Besitzer des Hundes gefunden wurden!

Ob Ashley Greene den jungen Hundi den eigentlichen Besitzern abgekauft hat? Klingt gar nicht so unwahrscheinlich. Süß ist er so oder so. 😉

Ashley-Greene-neuer-Hund

Foto (oben): M Van Niedek / PR Photos

3 Kommentare
Kommentar hinterlassen
  1. wie kann man seinen hund theodore nennen? wenn der hund mal mist baut und sie ihn ruft, dann ist er doch schon lange weg wenn sie mit diesen ewig langen namen fertig ist xD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.