Twilight Breaking Dawn ohne Ashley Greene und Kellan Lutz?

breaking dawn cover

Krasse News! Wird Twilight Breaking Dawn ohne zwei Haupt-Nebendarsteller auskommen müssen? Angeblich haben Ashley Greene und Kellan Lutz überzogene Gehaltsforderungen!

Nur das soll Summit noch davon abhalten, Breaking Dawn in zwei Filme zu splitten. Denn Stephenie Meyer soll schon zugestimmt haben, Regisseur Bill Condon würde auch den zweiten Teil übernehmen und die Hauptdarsteller Robert Pattinson, Kristen Stewart und Taylor Lautner stehen schon in den Startlöchern!

Glaubt man dem „Hollywood Reporter“, dann sollen Ashley Greene und Kellan Lutz schon fast astronomische Gagen verlangen, gemessen an ihrem Status im Film und den Einspielergebnissen der Twilight-Saga.

Summit soll sogar bereit sein einen von Beiden gehen zu lassen, um einen Punkt unter die Sache zu machen. Ich hoffe ich hab das nicht falsch verstanden, steinigt mich bitte nicht. xD

Wird es also einen Cast-Wechsel geben, wie schon bei Rachelle Lefevre??? Bei ihr soll es auch am Geld gescheitert sein, ist mir zu Ohren gekommen.

Der Cast soll mittlerweile das 10-fache bekommen als noch beim ersten Twilight-Film. Wenn das stimmt was hier allgemein gemunkelt wird, dann wären Ashley Greene und Kellan Lutz eindeutig ein #fail, auch wenn ich die Beiden eigentlich mag. Aber Geldgeier find ich persönlich doof.

Fakt scheint zu sein, dass die Kosten für Breaking Dawn noch einmal deutlich höher ausfallen werden als bei Twilight Eclipse, der Film hat schon $65 Millionen gekostet! Schon alleine die Personalkosten von Robert Pattinson, Kristen Stewart und Taylor Lautner dürften sich für EINEN Film bei Minimum $24 Millionen befinden, wenn man von $8 Millionen pro Star ausgeht.

Vielleicht hab ich aber auch zu hoch oder zu niedrig gegriffen. Es geht aber wie ich das verstanden habe auch nur um die Option eines zweiten Filmes. Also für Breaking Dawn #1 steht Ashley Greene ja schon in der IMDB-Castliste drin.

Ich bin gespannt ob Gossip Cop die Tage was dazu zu sagen hat, aber solange Robert Pattinson & Kristen Stewart auch im fünften Film zu sehen sind, ist glaube den Fans so ziemlich alles egal. 😉

Quellen: HollywoodReporter, E!Online, mein Kopf

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

28 Kommentare

  1. Kiwi sagt

    Na bei dem was der/ die Film/e vermutlich einspielen werden sind das peanuts. Aber für Nebenrollen zu viel verlangen ist natürlich auch nicht drin. Bei sowas gleicht das ja schon fast einer Erpressung.

  2. Tina sagt

    Ashley und Kellan werden den Bogen schon nicht überspannen! *hoffnungsvollguck* Selbst wenn sie ihre Forderung nicht erreichen geht es immer noch um richtig viel Kohle. Soviel werden sie wahrscheinlich nie wieder mit einem Film verdienen. Also so was läst man doch nicht sausen. Wäre schade wenn sie sich da rausklinken.

  3. Sonja sagt

    Ähm, natürlich ist Rob am wichtigsten, klar.

    Aber ohne Ashley und Kellan?

    Das fände ich mehr als komisch und das würde mir nicht gefallen *kopfschüttel*

  4. Zoelein sagt

    wäre schade … ich mag ashley :S

    aber meistens sind es ja die mit den kleineren rollen die unmögliche gehaltsforderungen haben.

    aber wie wollen die das in einen film packen ??? da fehlt doch di hälfte 🙁

  5. Sebi sagt

    Eindeutig zu hoch gegriffen.

    Bei Rachel war es so, dass sie auch noch einen anderen Film am drehen war und es eine Woche verspätung bei eclipse gegeben hätte.

    Die werden schon mitspielen. Gehören schließlich zu den Hauptdarstellern.

    Komisch dass du Geldgeier doof findest, obwohl du keine Ahnung hast ob das Gerücht stimmt und du bei Menowin selbst geschrieben hast"Vom Geld her schon, ja. Das ist aber auch das einzigste auf das ich neidisch bin. :P"

    Also, wer im Glashaus sitzt…

  6. Maus sagt

    Klar sind die Hauptdarsteller vorallen Rob und Kristen am wichtigsten aber grade auch Ashley und Kellan mag ich unheimlich gerne und ich finde die gehören einfach in diese Rolle ! Hoffe wirklich das es sich nicht bewahrheitet!

  7. cro_sweetie sagt

    ohne rob würd ich den film nicht mal gucken….

    aber selbst ohne ashley und kellan wäre es nicht mehr das selbe

    die beiden GEHÖREN dazu verdammt….

    für mich gibt es keine bessere alice und keinen besseren emmett….

    und das mit rachelle war, so weit ich weiß, weil sie durch einen anderen film 10 tage beim dreh von eclipse gefehlt hätte und das wollten die summit leute nicht und deswegen wurde sie ausgetauscht…

    ich kann mir aber auch nicht wirklich vorstellen das es kellan und ashley ums geld geht….

  8. Alina sagt

    kann ich mir eigentlich nicht vorstellen!!! außerdem wäre das ziemlich scheiße! ohne die?!?! wär richtig blöd

    1. Bichareh sagt

      Ich habs mal rausgekramt…Robsten haben angeblich 7.5 Millionen für Eclipse bekommen. Ein hübsches Sümmchen. 🙂
      Das wird in BD noch etwas mehr sein. Mich würde echt interessieren was Ashley & Co. verdienen. ^^
      http://www.promicabana.de/robert-pattinson-kriste

  9. sabiix3 sagt

    WEHE DIE HAUEN KELLAN & ASHLEY RAUS. Dann geh ich auf die Barrikaden. Die spinnen ja.

  10. carina sagt

    NEIN BITTE NICHT.

    ohne der richtigen Alice und dem richtigen Emmett wärs scheiße. Wir haben schoon rachelle verlohren.

  11. jafu sagt

    also ich kann mir das nicht vorstsellen, dass ist sicherlich nur ein gerücht, hoffe ich zumal, den die beide sind wirklich gute darsteller und sie würden echt fehlen, vorallem weil es noch der letzte teil ist….

  12. Cinderella sagt

    Ich fand ja schon schlimm, dass sie Rachel ausgetauscht haben und Victoria ist im Vergleich zu Emmet und Alice ne kleine Rolle.

    Das würde gar nicht gehen die einfach rauszuschmeißen.

    Aber ich find auch nicht gut, wenn das wirklich stimmen sollte, dass es nur an denen liegt, dass die den zweiten film nicht planen können.

    Die sollten sich langsam mal einigen und dann den film drehen.

  13. Hummel sagt

    @Sebi: Würde sich nicht jeder über einen Geldsegen freuen? Aber wenn man schon Millionen mit einem Film scheffeln kann, dann noch mehr haben zu wollen, das riecht nach Geldgeiern (sollte es denn stimmen). Da hat Martin doch recht.

    Ashley und Kellan gehören einfach dazu. Sollte da jetzt auch nochmal ausgewechselt werden, fänd ich das nicht so prall. Ich war schon not amused, als ich das mit Rachelle gehört habe. Bei Twilight ging das komischer Weise alles noch. Cam musste doch auch noch an einem anderen Film rummachen und deshalb wurden alle Szenen in denen er mitspielte direkt am Anfang gedreht. Das hätte man doch dann bei Eclipse auch so machen können. 10 Tage auf Rachelle warten und dann eben alles mit ihr drehen. Herrgott nochmal, immer so ein Terz!

    Die Sache mit den Gehaltsforderungen ist natürlich etwas anderes. Bin gespannt ob es überhaupt andem ist und wie es in dem Fall geregelt wird. Bitte nicht schon wieder andere mit ins Boot holen!

  14. Denise sagt

    ich hoffe (bete) dass das nur ein gerücht ist, ohne die beiden hmm… ich weiss nicht, die gehören einfach dazu, und andere könnte ich mir nicht vorstellen für die rolle.

  15. andrea sagt

    ja schit, hatte das heute morgen schon gelesen aber gehofft das meine übersetzung vom englischen ins deutsche etwas hapert, na obwohl es für mich klar hauptsächlich um rob geht möchte ich trotzdem nicht das wieder schauspieler ausgetauscht werden, denn ich finde schon das die beiden ihre rollen klasse spielen, also hoffen wir mal das sich das ganze als viel lärm um nix herausstellt, aber wie schon so oft kann es natürlich auch sein das etwas dran ist,immerhin wären sie nicht die ersten die höhere gehaltsforderungen stellen wenn eben auch der marktwert steigt und das ist ja nun mal definitiv so, aber erstmal abwarten wie gesagt wer weiß was wirklich dran ist, ich hoffe wir erfahren es bald

  16. KStewRocks sagt

    Das kann man glauben, muss man aber nicht!

  17. Sebi sagt

    @Hummel

    Natürlich ist Geld ein Kriterium, aber nachzusagen dass man Geldgeier überhaupt nicht mag, obwohl man in einem anderen Post geschrieben hat, dass man selber so viel Geld hätte, ist für mich ein Eigentor. Und es sind immer noch Gerüchte.

    Eclipse wird in einem Teil gedreht werden, halt nur in Überlänge. Also so wie es bei Kill Bill gewesen ist.

    Falls es "wahr" ist, würden die mehr Verluste machen als sie für Ashley etc. zahlen müssten.

  18. Bella sagt

    Twilight ohne Kellan? Unmöglich!

    TWilight ohne Ashley?? Noch schlimmer!!

    Ich liebe die beiden und finde sie gehören zu Twilight! Die beiden füllen dir Rollen von Alice und Emmett super aus!Ohne die beiden wird breaking dawn ein Reinfall! Auf alle Fälle!!!!!

    Und das mit dem Geld, ich habe gehört, dass sowohl Kristen, als auch Taylor und robert eine höhere Gage bekommen…

    Ist auch egal, ich hoffe alles bleibt beim alten! So ist es nämlich Perfekt!!!!

  19. Lydia sagt

    breaking dawn 2 ohne ashley, das wär scheisse. mensch ich hoffe die werden nicht rausgeschmissen oder sie hgehn jetzt einfach kurz vor schluss , nein dasrf nicht sein, ich warte auf cossip cop!

  20. Caroline sagt

    Soweit ich weiss handelte es sich bei Rachelle (Victoria) um ein Plannungs Problem, sie konnte nur 10 Tage später als der festgelegte Starttermin für die Dreharbeiten anfangen, eine nahe stehende Person sollte zur dieser Zeit für eine schwere Operation im Krankenhaus Ihre Unterstützung brauchen. Summit soll sich nicht drauf eingelassen haben.

  21. Anja sagt

    also ich weiß, dass Victoria nicht mitgespielt hat, weil sie schwanger war/ist. Das mit der Gage war blos fake. Aber wenn Alice und Emmet nicht mehr so besetzt sind wie zuvor….ist ja auch blöd, da im 4. Teil viel im Haus der Cullens stattfindet (Hochzeitsplanung, Hochzeit, Alice kann nix sehen wegen dem Kind usw) =(

    Hoffen wir mal weiter

  22. Sebi sagt

    Ich hab vor einiger Zeit gelesen, dass das Haus der Cullen´s zum Verkauf steht. Man sah auch diverse Bilder von Innen bei der Annonce. Ob die da überhaupt ne Chance haben nochmal zu drehen, falls es verkauft ist? Oder würden die einfach das Set nachbauen?

    Hat ja bei bellas haus auch geklappt.

  23. Zoelein sagt

    BD soll doch sowieso nimmer in kanada gedreht werden … zweck kosteneinsparung.

  24. schneggi sagt

    Oh man, so ein Hin und Her.

    Wäre echt blöd von den Beiden gehaltstechnisch nicht nochmal einzulenken. So eine publicity wie duch Bis(s) bekommen die nie wieder.

    Auch was den Drehort angeht nerven mich die ganzen Spekulationen.

    Da der Drehbeginn noch in diesem Jahr angedacht ist, schätze ich, dass in der nächsten Zeit alles feststehen wird. Wäre ja schlimm wenn nicht!

  25. Twi-Fan sagt

    ohne die beiden geht das einfach nicht 🙁

  26. Maggie sagt

    Wenn die Gagen geschätzt sind, wie kann man dann sagen wieviel Rob und Kristen pro Film verdienen? Beziehe ich auf den anderen Artikel…da sind leider keine Kommentare zugelassen. Interessant finde ich das auch mit dem Bonus.

    Ich dachte die Rachel sollte die Hauptrolle in einer Serie übernehmen und das hat mit den Dreharbeiten von Eclipse nicht hingehauen. Irgendwie hat hier jeder ne andere Theorie. 🙂

    Die werden sich bestimmt schon einig werden, was die Gagen angeht. Wenn der obere Artikel der Wahrheit entsprechen sollte. Darsteller austauschen ist vermutlich die schlechteste Idee überhaupt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.