Taylor Swift rockt Kreuzfahrtschiff: Live in der Karibik!

Taylor Swift Tasse Fans

Die geilste Konzertlocation des Jahres hat wohl Taylor Swift geliefert. Auf einem Kreuzfahrtschiff beglückte sie ihre Fans!

An Bord der „Allure of the Seas“, dem „neuesten und innovativsten“ Schiff von Royal Caribbean International. Blanke Theorie. Die Praxis kommt gleich.

Für die Kreuzfahrt in der Karibik konnten eingefleischte Fans einen 7-Tage Trip gewinnen. Im Open-Air Aqua Theater auf dem Schiff schmetterte Taylor Swift am Freitag (21. Januar) ihre größten Hits aufs Parkett unter karibischer Sonne.

Allerdings nicht bei voller Fahrt, sonst wäre das wohl ein wackeliges Vergnügen geworden, aber im Hafen von Cozumel in Mexiko legte sie dann los.

Fans die keine Tickets für das Theater gewonnen haben, konnten sich von ihren Balkonen und Suiten drumherum das Spektakel anschauen.

Ich bezweifle allerdings, dass Taylor Swift die ganzen Tage mit auf dem Kahn war. Ich vermute, sie ist dann von irgendeinem Anlegeplatz aus wieder in die Heimat gedüst.

Die Tasse oben hat Taylor übrigens von einem Fan geschenkt bekommen, via Twitpic. 🙂

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.