Taylor Lautner & Lily Collins: Abduction Trailer!

Taylor Lautner Abduction Still neu
Taylor Lautner | Abduction Still

Endlich ist er raus, der erste Trailer für „Abduction“, dem neuen Film mit Twilight-Star Taylor Lautner und seiner Freundin Lily Collins!

Der Streifen ist ein echter Actionkracher, in dem Taylor einen Jungen spielt, der auf der Suche ist nach seiner eigenen Identität. Wem kann er noch vertrauen und wer ist sein Feind?

Genau 2:30 Minuten geht der Abduction-Trailer, der eine echt geile Handlung hat. Leider müssen wir im gleichen Atemzug nennen, dass uns Taylor Lautners schauspielerische Darbietung jetzt nicht komplett vom Stuhl haut.

Er erinnert uns damit irgendwie zu sehr an Jacob Black aus der Twilight-Saga. Aber das ist nur der erste Eindruck, cool ist der Film natürlich trotzdem!

Kinostart ist der 13. Oktober 2011, dann kann uns Taylor Lautner davon überzeugen, dass er ein super Schauspieler ist.

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

4 Kommentare

  1. Tina sagt

    Ich krieg den Jakob auch nicht aus meinem Kopf raus! Das empfinde ich bei ihm viel schlimmer als bei Kristen und Rob. Oje.

  2. Cinderella sagt

    Ich finde, die Rolle passt sehr gut zu ihm. Dieses Actionmäßige passt auch zu seinem Körper und zu dem, dass er so sportlich ist.

    Das wird bestimmt ein guter Film. Auch wenn ich kein Jacob bin, respektiere ich Taylor als Schauspieler. Ich glaub er macht echtg einen guten Job und in der Richtung sollte er bleiben.

  3. Nia sagt

    Ich musste gar nicht an Jacob denken. Der Film ist voll für mich gemacht 😀 Ich werds mir bestimmt anschauen.

    Bei Kristen in den Filmen sehe ich immer nur Kristen. Nie die rolle die sie spielt. Bei Rob weniger bei Taylor gar nicht muss ich sagen.

  4. kate sagt

    bei diesen film erinnert man sich überhaupt nicht an jacob was für ein blödsinn der trailer ist so geil geiler gehts nicht mehr und das beste ist das ist ein aciton-thriller perfekt für mich und er und lily collins passen so gut zusammen =)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.