Sarah Engels über Pietro Lombardi und neue DSDS-Jury

Sarah Engels Pietro Lombardi Finale Duett2
Sarah Engels & Pietro Lombardi | (c) RTL / Stefan Gregorowius

Nach ihrem zweiten Platz bei DSDS 2011 geht es auch für Sarah Engels (18) steil nach oben auf der Karriereleiter. Ob es ihr gestriger Besuch beim „Comet“ in Oberhausen ist, ihr bald erscheinendes Album „Heartbeat“ oder der gemeinsame Auftritt mit „Superstar“ Pietro Lombardi (18) bei „Wetten, dass..?“ auf Mallorca Mitte Juni!

Ganz privat scheint Sarah momentan richtig glücklich zu sein, wie sie im Interview mit „Promiflash“ zu verstehen gab. Die junge Sängerin kann sich durchaus vorstellen, mit ihrem Freund ein gemeinsames „Liebesnest“ anzuschaffen.

„Vorstellen könnte ich mir mit Pietro alles, ich wünsche mir auch, dass das passiert.“ Perfekt! Hat doch Pietro Lombardi immer wieder betont, dass er eine Eigentumswohnung als sinnvolle Investition sieht. Warum nicht zusammenlegen?

Wieder einmal wurde das leidige Thema Hochzeit rausgekramt. Die wenigen Monate Beziehung, wie wollen die Beiden da schon wissen, ob es ein Bund fürs Leben wird? Sarah Engels formulierte es diplomatisch, „Ich kann ja noch nicht sagen, ob ich ihn heiraten will, wenn er mich noch nicht gefragt hat. In dem Moment, wenn er mich fragt, überlege ich mir, ob ich es möchte.“

Nach dem DSDS-Finale hatten Pietro und Sarah ja schon für den großen Moment geübt, der aber hoffentlich noch in weiter Ferne ist. Sie sollen lieber beruflich vorankommen und gute Musik produzieren, der Rest kommt von ganz alleine.

Und wenn sich Pietro Lombardi nun nach anderen Frauen umschauen sollte? Davor hätte Sarah schon irgendwie Angst, sagt sie, „aber ich sage mir dann so, wenn es so sein sollte, dann möchte der liebe Gott das so.“

Sarah Engels hat gegenüber den Kollegen von Promiflash auch gesagt, wen sie gern in der nächsten DSDS-Staffel sehen würde. Das Ergebnis: „Ich fände Xavier Naidoo gut, weil er halt ein geiler Sänger ist und den könnte ich mir total gut vorstellen in so einer Sendung. Oder zum Beispiel Sandy von den No Angels. Aber Cassandra Steen ist auch gut.“

Warum Patrick Nuo und Fernanda Brandao rausgeschmissen wurden, dazu konnte das Mädel nix sagen…

Alle Infos zu ‘Deutschland sucht den Superstar’ im Special bei RTL.de

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

4 Kommentare

  1. Andreas sagt

    wie kann man ein Album Heartbeat nennen.

    Frau Engels steigt schnell nach oben, ist der Lack aber irgendwann ab, und es kommt eine neue Sängerin und davon sind genug am start dann landen alle da wo Sie her gekommen sind.

    Sie ist keine große internationale Sängerin , da gibt es bessere.

    Sie kommt und geht auch so schnell wieder wie sie da war, die nächsten durchgeknallten Teenager haben sich bei DSDS schon beworben Engels und Lombardie sind schon wieder vergangenheit, Fabrikware eine völlig verblödeten Musikindustrie, und geldgeilen Manager tapisches DSDS gedudel

    kommerzieller Werbemüll der sogenannten Möchtegern Stars

    Es gibt bessere, und die kommen auch schon bald.

  2. Andrea sagt

    Andreas, hast du kein eigens Leben oder warum musst du das anderer schlechtreden? Selbst wahrscheinlich nix im Leben erreicht, da dürfen andre auch erst gar nix schaffen oder gar versuchen. Du tust mir leid…

  3. andrea sagt

    Ich bin überrascht, warum man nach so kurzer Zeit von Hochzeit reden muss.

  4. big-SARAHENGELS-fan sagt

    ich finde die beiden so süüüüss.sarah ist besser als pietro.pietro kann nix.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.