Ryan Reynolds & Scarlett Johansson: Tränenreiches Trennungs-Dinner!

scarlett johansson 2010ryan reynolds 2009

Ende des letzten Jahres war es eine DER Promitrennungen schlechthin – „Sexiest Man Alive“ Ryan Reynolds und Scarlett Johansson sind im Guten auseinandergegangen.

Jetzt soll es laut dem „Us Magazine“ zu einem kleinen Comeback gekommen sein, wenn auch im freundschaftlichen Sinne.

Ryan Reynolds und seine (noch) Frau Scarlett Johansson trafen sich angeblich am 28. Januar im Chateau Marmont (L.A.) und plauderten bei einigen Drinks eine Stunde lang.

Dabei soll die Konversation wie bei einer Achterbahn gewesen sein. Einmal hat Scarlett gelächelt, dann kämpfte sie mit den Tränen. War das ein gemeinschaftliches Gedenken an alte Zeiten?

Zuvor haben die Beiden im „Little Door“ ihr Dinner gehalten und schienen sich wohl zu fühlen, sagt ein Insider. Weiter heißt es, dass sie Scheidungsdetails besprochen haben, was sie lieber von Angesicht zu Angesicht machen.

Ein echtes Liebescomeback von Ryan Reynolds und Scarlett Johansson wird es also wohl eher nicht geben. 😉

Bilder: PR Photos

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

1 Kommentar

  1. Maggie sagt

    *seufz* Schade, die beiden waren ein echtes Traumpaar zumindestens äußerlich.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.