Robert Pattinson & Taylor Lautner: Movie Awards-Kuss als Liebesbeweis?

Peter Facinelli Kellan Lutz MTV Movie Awards 2011
Kellan Lutz & Peter Facinelli | MTV Movie Awards 2011

Der inszenierte Kuss von Robert Pattinson und Taylor Lautner bei den MTV Movie Awards 2011 letzte Nacht, war hinterher auch DAS Gesprächsthema bei ihren Twilight-Kollegen!

Jackson Rathbone zum Beispiel, hat lange auf den Moment gewartet, wie er den „MTV News“ in einem Interview gesteckt hat…

„Es war verdammt noch mal an der Zeit, man. Es lag über drei Jahre lang in der Luft. Ich denke, wir alle haben darauf gewartet, dass sich Rob und Taylor küssen“, erzählte er natürlich mit einem Augenzwinkern.

Bei der Vergabe des „Best Kiss“-Awards sahnten zwar Robert Pattinson und Kristen Stewart die goldenen Popcorntüten ab, aber den dicksten Schmatzer bekam Taylor Lautner aufgedrückt. Erst zärtlich auf den Mund, dann auf die Stirn und zum Schluss ein leckerer Handkuss!

„Wir wussten es würde kommen und jetzt war es soweit. Endlich haben sie sich ihre Liebe füreinander eingestanden“, scherzte Jackson Rathbone vor der Kamera. Auch seine Kumpel Peter Facinelli und Kellan Lutz waren bei den MTV Movie Awards 2011 geladen, natürlich ist auch ihnen das Knistern zwischen „Taybert“ nicht entgangen…

Peter gab zu, „Sie baten uns, es ihnen in der Praxis zu zeigen.“ Kellan ergänzte, „Wir haben ihnen alles beigebracht, was sie jetzt wissen.“ Jaja, die Twilight-Bande ist schon eine wilde Truppe, die für ihren Sieg in der Kategorie „Bester Film“ auch alle gemeinsam die Bühne stürmten.

Robert Pattinson war zwar an diesem Abend EXTREM gut drauf, aber das Wort übernahm in diesem Moment Taylor Lautner, der seine kurze Rede schon wie ein ganz alter Hase runterrasselte. Alle Gewinner der MTV Movie Awards 2011, könnt ihr bei uns noch einmal nachlesen!

Tags:
MTV Shows

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

11 Kommentare

  1. jenni sagt

    oh oh ich glaub das passt den robsten fans jetz garnich …rob hat taylor geküsst und nich kristen xD

    ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh ok das is fies , aber hey dafür hat er mit kristen händchen gehalten ,nehmt es nich so schwer 😉

  2. RPattz sagt

    wo war ash denn??

    @jenni…psssst…lieber der kuss als händchenhalten ;P

  3. jenni sagt

    @RPattz welchen kuss meinste jetz ? Den von rob und taylor oder den von kristen und rob ? Also mit händchen halten kann ich leben xD na ok keine ahnung , man weiß doch das die zusamm sind also ist das ok ^^

    besser händchen halten als wenn rob sie wieder küsst und kristen sich wieder umdreht …da is mir händchen halten lieber

  4. RPattz sagt

    @Jenni

    ich meine den kuss mit taylor^^

    finde es schon komisch das sie das so gezeigt haben, denn hinter der bühne sind doch kameras und viiiiiiiiiiiiiiiiele insider 😉

  5. jenni sagt

    @RPattz naja wieso auch nich …alle haben doch schon diesen super kuss gesehn (haha der unromantischte kuss ever xD sorry is so) also wieso nich ? War ja nur backstage , aber das geile is das sie öffentlich immer noch nich wirklich zueinander stehen …ich verstehe die logik der beiden einfach nicht

  6. Maggie sagt

    Rob und Kristen meinten doch beim Empfang des Awards irgendwas in der Richtung, dass sie nicht mehr wüssten wie es geht, weil das letzte Mal so lange her ist. 😛 Aber Robs Satz am Schluss sagt wohl alles. 😉

  7. Bianca sagt

    loooooooooooooooool "Taybert" 😀 😀 😀

    Ich hab mich weg gelacht, als Rob Taylor geküsst hat 😀 Super super !!!! Dachte schon, da kommt wieder so ne Fast-Knutsch-Nummer von Rob und Kristen .. Aber das war ja mal super klasse !! 🙂

  8. michi sagt

    @maggie, welcher Satz war das nochmal??! Habs zwar gesehen aber kann mich nicht daran erinnern

  9. Maggie sagt

    @Michi: "I take you backstage.", hat er gesagt und dabei gelacht. 🙂

  10. Cascabella sagt

    Oh Mann, was habe ich gelacht als ich das gesehen habe 😀

    Und die Kommentare der Anderen… einfach köstlich 😀

  11. bella.new moon sagt

    Das war echt der hammer zum totlachen.Die gestrigen Awards gefielen mir sehr,sogar ein wenig besser als die vom letzten Jahr.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.