Robert Pattinson schießt scharf: Neues “The Rover” Still

Action im Outback

8 Kommentare
Robert Pattinson The Rover Still Waffe

Robert Pattinson als Rey in “The Rover” | Foto via Entertainment Weekly

Robert Pattinson schießt scharf! Zu sehen ist das auf einem neuen Szenenbild aus seinem kommenden Film “The Rover”. Mit angespanntem Gesichtsausdruck richtet er die Waffe auf jemanden oder etwas.

„The Rover“ spielt in der australischen Wüste der Zukunft und dreht sich um Eric, der alles und jeden hinter sich lässt, als eine kriminelle Gang ihm die letzten Besitztümer klaut. Eric (Guy Pearce) begibt sich selbst auf die Mission, die Kerle zu finden und greift dabei auch auf die Hilfe von Rey (Pattinson) zurück, der ein naives und verletztes Junior-Mitglied der Bande ist. Er wurde im Chaos um den letzten Raubzug zurückgelassen.

Gedreht wurde vom 29. Januar 2013 bis zum 16. März 2013 im australischen Outback, wo Regisseur David Michod auch einige Laiendarsteller rekrutierte, wie er in der ‘Entertainment Weekly’ verriet. “Du kannst diese Leute nicht treffen und nicht denken, ‘Oh, es muss einen Weg geben, euch mit in den Film zu holen’.”

Der offizielle Kinostart in den USA ist der 13. Juni 2014. Deutsche Fans von Robert Pattinson müssen sich leider noch etwas gedulden, denn ein deutscher Termin steht nicht fest.

Teile den Artikel mit deinen Freunden










Submit
Teile den Artikel mit deinen Freunden










Submit