Robert Pattinson bei Ryan Seacrest: Interview über Breaking Dawn & WFE!

Robert Pattinson Comic Con 2009 2

Falls ihr es verpasst haben solltet – gerade eben hatte Robert Pattinson live in der Radioshow von Ryan Seacrest für ein Interview angerufen!

Ein paar Details daraus haben wir für euch, bevor ihr euch unten die Audioversion liefern. Rob hat vom „Breaking Dawn“-Set in Kanada angerufen, im Hintergrund hörte man immer mal „Actioooon!“, so wie man sich es vorstellt.

Robert Pattinson bezeichnete seinen Aufenthaltsort als „Mitten im Nirgendwo in Kanada“, dabei hatte er noch nicht einmal sein eigenes Handy in der Hand.

Einen Tag nach dem Ende vom Breaking Dawn-Dreh beginnt Rpattz direkt mit der Promotiontour für „Water For Elephants“. Den Film bezeichnete er als „wunderschöne, altmodische Liebesgeschichte.“

Über BD dürfte er keine Details nennen, auch nicht die Gerüchte über Babys im Film, „Es ist alles ein Geheimnis. Ich werde geschlagen wenn ich irgendwas sage.“

Als Seacrest sagte, dass er darüber aber etwas in der Vanity Fair gelesen hätte, sagte Rob, „Darum wurde ich wohl geschlagen letzte Nacht.“

Was ist dran, dass die Stars wie Robert Pattinson, Kristen Stewart und Taylor Lautner auf einem abgesperrten Gelände leben, damit keine Infos nach Außen gelangen? Darf er überhaupt das Haus verlassen, ohne einem Stromzaun zu begegnen?

„Ich denke ich kann aus meinem Zimmer raus, aber ich habe es in Wirklichkeit noch gar nicht probiert.“

Ist er glücklich mit seinem Leben? „Ich bin sehr glücklich mit der Art und Weise wie es gelaufen ist…in Arbeit geblieben, glücklich geblieben, und ich denke, dass ist das Höchste nach dem man verlangen kann.“

  • „Christoph Waltz ist unglaublich.“
  • Elefanten sind „hochentwickelte, sanfte Tiere.“
  • Außerdem redete er über die Ironie, dass er einen „Jacob“ in WFE spielt…wegen Jacob in Twilight und so.

Hier ist das Intervew von Rob Pattinson (der super Laune hatte offenbar) mit Ton…

Foto: PR Photos

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

3 Kommentare

  1. Ginny sagt

    Bitte nicht schlagen. ;o)) Aber neugierig auf den Film bin ich schon. Ich mag Roberts Humor.

  2. Betty sagt

    Alle mögen ihn….hmmmmm!

  3. Marika sagt

    Schönes Interview mit einem super gelaunten Robert, der alle Fragen locker aus dem Handgelenk beantwortet hat! Ich mag Seacrest, er stellt nicht immer diese doof-dämlichen Fragen, sondern es bleibt interessant!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.