Robert Pattinson: Promi-Fitnesstrainer spricht über Rob’s Workout!

robert.pattinson.new .moon

Robert Pattinson sieht nicht gerade wie ein Mensch aus, der gerne und oft Sport macht. Eher wie ein Sportmuffel. 😉

Aber es gibt Zeiten im Leben, da muss Rob dann doch mal ran, zum Beispiel wenn er einen Film dreht. Auch wenn in „New Moon“ sein Sixpack nur aufgepinselt wurde, hat er sicher davor auch ein paar Runden gedreht.

Der Mann dem die Promis in solchen Fällen vertrauen ist Promi-Fitnesstrainer Harley Pasternak. Er hat unter anderem Leute wie Lady Gaga, Katy Perry, Miley Cyrus und Megan Fox in seinem Kundenstamm.

Jetzt hat Pasternak über seinen Job ausgepackt und auch ein paar Zeilen über Robert Pattinson fallen gelassen. Zuerst was allgemeines zu den Schönen und Reichen…

„Es benötigt die geringste Menge Zeit für die maximalen Erfolge, und die Klienten die wir haben suchen danach. Sie wollen Resultate sehen und sie haben nicht viel Zeit dafür. Es muss auch nachhaltig sein.“


Jetzt aber zu Rob, wie macht er das, für Milliarden Mädels so ultra hot auszusehen? Geheimrezept?

„Wir arbeiten mit ihm immer wenn er für einen Film fit sein muss, was ziemlich oft ist. Im Moment für den Film „Water For Elephants“, wir arbeiten mit ihm daran. Er ist ein toller Kunde, arbeitet hart.“

„Er ist keiner der mit Sport aufgewachsen ist und ins Fitnessstudio geht, aber es ist Teil seines Jobs gut auszusehen und sich gut zu fühlen.“

Wir halten fest…Robert Pattinson macht immer dann widerwillig Sport, wenn er einen Film dreht, ansonsten geht ihm Sport am Popo vorbei.

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 Kommentare

  1. chan says

    er wird mir immer sympatischer…..:-D ich hasse sport!

  2. Amy. says

    haha oh man da muss er halt durch der arme ^^

  3. Anny J says

    armer Rob, Sport ist Mord, glaubt mir ich weis wo von ich rede, ich muss auch jede Woche ran, ist echt kein vergnügen.

  4. Bine says

    Lieber Fitness Guru, halt doch einfach die Klappe.