Robert Pattinson & Kristen Stewart: Ihre Liebe ist wie eine Sucht!

Robert Pattinson Kristen Stewart Eclipse 10

Achtung, Achtung: Das ist ein Artikel aus dem US-Magazine, ich distanziere mich ausdrücklich vom Wahrheitsgehalt. 😉 Die Headline…„Robert Pattinson und Kristen Stewart – bereit zu Heiraten!“

Ihr habt richtig gelesen, Robsten sind DAS Traumpaar der Vergangenheit, der Neuzeit und in der Zukunft sowieso, ihre Liebe wollen die Beiden schon bald amtlich mit Brief und Siegel festnageln, ihre Hochzeit steht kurz bevor!!!…

Zumindest wenn man angeblichen Freunden, Insidern und Verschwörungsfanatikern Glauben schenkt.

„Ich kann sie schon vor dem Traualtar sehen. So viele Male ließen sie uns denken, sie hätten es schon getan. Sie werden für ein langes Wochenende wegfahren und dann, wenn sie zurück sind, wird Rob von Kristen als seine Frau sprechen, und sie wird kichern und rot werden.“, sagt einer dieser Freunde und er muss es ja wissen.

NIEMAND steht Robert Pattinson und Kristen Stewart näher, noch nicht mal das Paar selbst! Kürzlich sagte Kristen in einem Interview, dass sie an die Ehe glaube, das könnte ihr auch bald selbst passieren!

Denn Kristen kann einfach nicht mehr ohne ihren Rob, „Sie sind einfach verrückt nach einander. Es ist wie eine Sucht.“

Eine Sucht nach Liebe? Das muss der Himmel sein! Oder einfach einfach nur ein wilder Gedankengang eines gelangweilten OK-Redakteurs?

„Wenn es ein Hollywoodpaar gibt, was vielleicht heimlich heiraten wird, dann sind es Rob und Kristen“, sagt ein Insider.

Dabei soll es aber alles im kleinen Kreise ablaufen, „Eine große Hochzeit wäre ihr schlimmster Albtraum. Sie hasst es im Rampenlicht zu stehen, und auch wenn sie kein Star wäre, würde sie keine große Zeremonie wollen. Sie ist wie eine Anti-Braut.“

Aber es wird noch besser, ich lasse euch hier nicht ohne die heißesten Infos zur News des Jahres gehen! Robert Pattinson sei ein Muttisöhnchen und wenn Mutti will, dass er in einer Kirche heiratet mit richtiger Feier und so, dann würde er Kristen drängeln doch eine traditionelle Hochzeit abzuhalten.

Auch die Hochzeitsmusik ist praktisch schon unter Dach und Fach, Led Zeppelin und die Beatles. Cool! „Sie wollen den Rest des Lebens miteinander verbringen“, sagen die Alleswisser.

Super! Traumhochzeit auf der Isle of Wight vielleicht? Wir sehen uns vor der Kirche und meine Freundin fängt den Brautstrauß! Ohje…dann muss ich ja auch heiraten, lieber schnell verwerfen den Gedanken…

Übrigens hat die OK! in der Vergangenheit schon mehrfach die Trennung der Beiden verkündet, exklusive Liebesnester, Verlobungen und ganz zu schweigen von Kristens schockierender Schwangerschaft!. Ob sich dort auch nur einer drüber Gedanken gemacht hat, was für eine Außenwirkung diese widersprüchlichen Meldungen auf die Allgemeinheit haben?

Das ist einfach nur das größte Käseblatt auf Erden, zerknüllen und Hintern damit abwischen.

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

51 Kommentare

  1. Denise sagt

    tja also ich muss schon sagen, es ist immer wieder ein Lacher wert =)

  2. little_skyline sagt

    >>Das ist einfach nur das größte Käseblatt auf Erden, zerknüllen und Hintern damit abwischen.<<

    Wie wahr…kaum sieht man mal die 2 zusammen auf den black carpet (ich sag nicht so zusammen) gibt es die wildesten spekulationen…

    Was würden wir nur ohne unsere Insider, Freunde, Schlaumeier, Redakteure machen? Die natürlich alles berichten – exclusiv!

    Langsam nervt es…nicht nur ein bis(s)chen, sondern schon ziemlich stark.

    Sie sind ein paar…ja, klar, wers glaubt!

    Ich würd es ja den beiden gönnen, aber dann müssten sie es schon offiziell machen, so dumm siend die 2 nicht, dass sie es heimlich tun. dann geht das ganze ja wieder von vorne los!

    Ich liebe Käseblätter!♥♥ SIe bringen mir nichtsnutzigen stuff für den blog…hah xDD

  3. sober sagt

    Ich mache 3 RiesenKreuze, wenn dieser Twilight-Spuk endlich vorbei ist und diese zwei nicht jeden Tag für i-eine Schlagzeile herhalten müssen.

  4. jenni sagt

    ach ist es schon wieder soweit ? xD nene ich dachte man frischt seinen hochzeits schwur nur dann auf wenn man schon eine lange zeit hinter sich hat ? Aber die beiden geben sich ja jede woche erneut das Jawort xD Erst diese ''verliebte'' Blicke bei der Premiere und jetzt die Hochzeit , ach ja wie schön Klatsch und tratsch ist ähmmm sorry ich meinte LIEBE xD Der weise Manitu meinte mal einst … verlieb dich oft ,verlob dich selten ,heirate nie xD Ach ja habt ihr auch alle schon die passenden hochzeitsgeschenke gekauft ? Also von mir bekomm die beiden ja ein vorrat an Windeln , nur für alle fälle ^^

  5. Kiwi sagt

    Kleiner HInweis an die Leute die denken die Gerüchte seien nach der Premiere entstanden… Dem ist nichts sooooOOO… lol

    Nein der arikel geht seit einer Woche um…

    Hab nicht mehr geglaubt das Martin findet in seinen Blog reinbringen zu müssen… weil dieser mist geht ja immer wieder die runde.

    Ein fünkchen Wahrheit wird wohl drin stecken… aber der genze mist von wegen Heiraten? Hab mir angewöhnt wen ich einen Artikel lese in dem irgend ein Insider Freund oder aber auch die liebe Tante! mach ich die ganze sahce zu und vergess den Schund. Glauben kannst du es eh nicht.

    Dennoch glaube ich das die beiden ein paar sind! Gibt einfach zu viele Hinweise 😉 viel spaß noch

  6. Hummel sagt

    Na so ein Humbug aber auch! Außerdem kann ich mir irgendwie nicht wirklich vorstellen wie Kristen kichert und rot wird, wenn Rob sie nach der heimlichen Trauung "meine Frau" nennt.

  7. Kiwi sagt

    Naja, Hummel… es gab da mal ne zeit, es ist lange lange her, da sollen die beiden sich ja so aufm Set gerufen haben… lol

    Ich glaube daher haben die das abgekupfert…

    In übrigen, schön das du wieder da bist… 😉

  8. Sue sagt

    Ist doch ganz einfach.

    Man steckt ein paar Zutaten aus der Gerüchteküche in einen Beutel, schüttelt den kräftig, leert ihn dann aus – und voila, fertig ist die neuste Story.

  9. Lydia sagt

    ja der grösste scheiss ich glaub fest das sie zusammen sind aber ich denke nicht das sie jetzt schon nach 1 1 /2 jahren beziehung schon so weit sind zuheiraten,das sie heimlich heiraten würden denk ich mir schon so aberdoch nicht jetzt twilight ist in aller munde rob und kristen drehen rund um die uhr filme das ist der schlechteste zeit punkt dens gibt!

  10. wuppie sagt

    also mein vorschlag wäre ja las vegas. ich denke, dass kristen es gefallen könnte. denn wie heißt es so schön: "was in las vegas passiert, bleibt in las vegas"! sorry rob´s mum! mit so einer braut kannst du dir die klassische hochzeit abschminken. aber irgendwo hab ich gelesen, dass seine eltern sie angeblich auch nicht sonderlich mögen. von daher ist es auch egal. kristen, du hast freie fahrt!

    also was wären wir nur ohne freunde, insider und spionen, hohoho!

  11. Kami sagt

    einen satz von sandra bullock müssen wir immer im hinterkopf behalten – therapy is expensive (guys)! *kopfschütteln*

  12. Kiwi sagt

    wuppie? Wo beziehst du deine Information? Lach

    Ich sag ja ein Funke Wahrheit steckt schon im Artikel. Für MICH steht zum beispiel auch fest das sie ein Paar sind. Und das sie wen sie wirklich irgendwann mal heiraten sollten ( meine güte die sind doch beide noch so jung) dann wird das warscheinlich in abgeschiedenheit sein. Aber das sit auch schon alles was am artikel stimmen könnte. Und wen Robs mum wollte das die beiden in ner Kirche heiraten dann wird die das der krsiten selber sagen und nicht ihren Jungen vorschicken. Den davon abgesehen scheien sich die beiden nämlich sehr gut zu verstehn. Die feiern doch schon seit jahren ihre Geburtstage zusammen und daher glaub ich nicht das die nicht miteinander auskämen.

  13. Marika sagt

    Mensch, Hummel!!!! …wat hab ick dir vamisst!

    Das mit dem Fünkchen ist schön! Wer die vielen tausend Bilder von gestern mal genauer betrachtet (und dabei nicht nur bei Robs Bildern schmachtet und irre vor sich hingrinst!), kann nur zu dem Schluss kommen, dass Robsten existiert!!! So süüüüß…

  14. cro_sweetie sagt

    ich stimme @Kiwi zu…..

    ach was würden wir nur ohne unsere OK! tun…….

  15. jenni sagt

    bei Kristen und Rob passt ein Spruch … ''Man muss den Leuten das bieten was sie sehen wollen'' und so ist es wirklich , die mehrheit will ROBSTEN also müssen die beiden den Fans auch das geben . @Kiwi also mal abgesehn davon das keiner von uns hier weiß was für ein verhältnis Kristen mit robert's Familie hat und ob das alles so ganz wahr is …. ich mein mal ernsthaft ich habe heut 2 berichte gesehen inden die von großer liebe zwischen rob und kristen labern … und es ist mal wieder auffällig , kaum ist die premiere schon gibs verliebte blicke , ich denk einfach das euch mal klar sein muss das die beiden schauspieler sind … denkt ihr allen ernstes die wissen nicht was so ein ''verliebter blick'' bei den Fans auslöst? Die beiden wissen haargenau das wenn die sich so angucken das die dann in aller munde sind und das wiederrum ist PR für den film denn dann steht in den zahlreichen zeitschriften sowas drin wie VERLIEBTE BLICKE AUF DER ECLIPSE PREMIERE , Die beiden sind nicht umsonst schauspieler

  16. marnie sagt

    O mein Gott! Jetzt geht das ganze Theater von vorne los – oder wie? Schuld sind die zwei aber schon, sie haben ja wieder die Gerüchteküche ordentlich geschürt – Fotos auf dem schwarzen Teppich, Fotos von der Party. Dass aber die Schreiberlinge es nicht leid sind, immer wieder denselben Mist hervorzuholen, der in den nächsten zwei Jahren bestimmt nicht aufgeklärt wird.

  17. Hummel sagt

    @Kiwi: Ja, ich hatte damals auch gelesen, dass sie sich am Set mit "meine Frau" und "mein Mann" betiteln. Ob sie es tun oder getan haben oder noch tun werden … das lasse ich mal dahin gestellt. Aber ich denke nicht, dass Kristen so reagieren würde. Sie wirkt auf mich nicht wie eine Frau, die rot wird und kichert, nur weil ihr Mann (sollten sie denn irgendwann tasächlich "Ja, ich will!" sagen) sie "meine Frau" nennt. Bei mir war es am Anfang auch eine Sache der Gewöhnung, aber ich habe weder gekichert noch die Farbe gewechselt. Ich hatte ja nur geheiratet und mir keine illegalen Substanzen zu Gemüte geführt.

    Dass die beiden aber mehr teilen als eine Dose Cola oder den lieben Dean, das ist auch meine Meinung!

    Freut mich, dass meine "Rückkehr" so gut aufgenommen wird. Ich musste letztens übrigens an dich denken. Als Neuseeland gespielt hat, hatte ein Fan einen riesigen Kiwihut auf dem Kopf. Sah lustig aus, weil der Schnabel dem Mann ziemlich die Sicht raubte. Jedenfalls musste ich da an dich denken. *grins*

  18. Marny sagt

    ist zwar bestimmt totaler humbug, aber seien wir mal ehrlich: schön wärs schon!!!

  19. Maggie sagt

    Liest sich natürlich sehr schön. Sind halt Wunschgedanken der Fans, Paparazzi, Journalisten oder von wem auch immer. 🙂 Das mit der Anti-Braut passt z. B. sehr gut zu Kristen. Es gibt eben Menschen für die wäre so ein großes Getöse nix. Kann sie da gut verstehen. Und sie hat nur im Zusammenhang mit BD erwähnt, dass sie kein Problem hätte auch jung zu heiraten. Wenn man heiraten will, heiratet man eben. Alter spielt keine Rolle. Ich glaub sowas in der Richtung frei übersetzt hat sie gesagt.

  20. Lizzy sagt

    Mein Gott,hören diese Spekulationen denn nie auf!!!!Solange es Twilight gibt und noch nicht abgedreht ist,werden wir nie erfahren was läuft zwischen Rob und Kristen!!!Dafür werden die beiden schon selber sorgen.Mit ihrer Geheimnistuerei stacheln sie die gesammte Gerüchteküche gewaltig an!Habe auch gelesen,daß der ganze Ablauf von der Eclipse black carpet premiere komplett abgesprochen wurde vom Management von Kristen und Rob.Sie sind nun mal perfekte Schauspieler!!!Meine eigene Meinung interessiert hier sowieso niemanden mehr,weil ich nur blöde Sprüche zu lesen bekomme.Scheiß egal(sorry),ob die beiden zusammen sind oder nicht!Es nervt nur noch……..

  21. Kiwi sagt

    @Hummel… ach wie süß… Der Hut hat ihm die sicht genommen? Lach.

    zurück zum Thema. Kleine Info, vor einem Jahr war klein Kiwi im Kino, hat damals Twilight gekuckt ud hatte von Tuten und Blasen keine Ahnung!!! Keine Ahnung das es Bücher gibt, keine Ahnung von den Gerüchten, also keine Ahnung von nichts. Doch dann hab ich mich hingesetzt, erst die Bücher, dann die Gerüchte. Und am anfang hab ich die Gerüchte allesamt für bescheuert gehalten… später für PR Gag…. jetzt jedoch gibt es nun mal berichte die ich glaube und andere nicht. So viel zur meiner Entwicklung nicht das ihr mich hier für bescheuert haltet, warum ich an Robsten glaube.

    Was nicht heisst das ich alles glaube. Und oben die Gerüchte sind absoluter Quatsch.

    @maggie…. ja so änlich hat sie es erzählt. und ein paar Tage später hatte rob seine sesshaft rede irgendwo… klarer zufall 😉

  22. jenni sagt

    @Lizzy na ich stimm dir da mal wieder total zu … Aber das juckt hier niemanden xD glaub mir , diese party danach da merkt man total das die beiden das schon mitlerweile extra machen … und ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen das die sich da geküsst haben oder sonst was denn sie wussten das da fotografen rumlaufen . Es ist wie ich schon gesagt habe , bei den beiden passt der spruch ''Man muss den Leuten das bieten was sie sehen wollen'' echt am besten , die leute wollen robsten also müssen die den leuten das auch bieten … aber an sowas denkt irgendwie niemand und das geile ist das wenn die beiden sich ja soooooooo lieben wieso dann schweigen ? Mir kann niemand erzählen das man das so lange geheim halten kann , die halten die fans total damit hin und wenn twilight vorbei ist wird es mit sicherheit viele traurige gesichter geben

  23. Miriam sagt

    ja klar… Und ich heirate George Clooney und bekomme ein Kind von ihm!

    Wär mir das nicht glaubt, der ist selber schuld! 🙂

  24. Maggie sagt

    @Jenni: Ich glaube es gibt bestimmt soviele Robsten-Gegner wie Robsten-Befürworter. Also warum sollten die beiden oder wer auch immer hinter der Inszenierung steht ausgerechnet dieses Szenario auswählen? Genauso gut könnten sie dann nämlich die andere Seite schauspielern. Können sich nicht leiden, böse Blicke etc. Im übrigen würde man doch nicht seine Freizeit bzw. seinen Geburtstag dafür opfern nur um die Gerüchte weiter anzuheizen vor allem, wenn man sich doch sehr viel Mühe gibt sich zu verstecken. Und ich kann ehrlich gesagt keinerlei Zusammenhang feststellen zwischen irgendwelchen Premieren und dem Ausmaß der Gerüchte. Es läuft recht kontinuierlich.

  25. Maggie sagt

    Ich möchte keine Robsten-Gegner anfeinden sondern einfach nur mal diesen Gedanken, der mir heute gekommen ist, mal unters Volk mischen. Dich, Jenni, hab ich jetzt angesprochen, weil dein Satz mich zum nachdenken gebracht hat. 🙂

  26. Kiwi sagt

    Naja Maggie… wärend Premieren steigern sich schon die Gerüchte… aber ich glaube nicht das es daran liegt das dies PR ist, sondern einfach daran das die beiden wieder mehr in der öffentlichkeit sein müssen. Auf Promotour, oder bei Interviews. Und man kriegt beiden öfter zu augen. Dann deren extrem strake Chemie, die Ausstrahlung, die Körpersprache, das sie seit wochen nicht mehr über das thema reden. Bzw. Nur witze reissen.

    Ist doch klar das dann die Gerüchte steigen und nicht abreissen wollen.

    Wenn die beiden irgendwo gedreht haben getrennt voneinander. Hat man sie trotzdem verfolgt. Gezeigt wie Rob feiern ging. Oder in New York mit de Ravin Billiard spielen war. Das Kristen tanken war un 20 Paprazie ihr zusahene und geknippst haben. Gerüchte reissen um die beiden nicht ab. Auf die ein oder andere Weise. Ob die Gerüchte abreissen wen Twilight zuende ist bezweifel ich. Die werden erst abreissen wen sie sich auf die ein oder andere Weise geoutet haben und danach wirds auch noch jahre dauern bis die Gerüchte aufhören. So ist das nun mal im Showbiz. Aber hinter allem steckt auch nicht die PR. Dann hätte der Flug offizel nach Budapest stattgefunden. Und nicht erst durch reinen zufall.entdeckt werden können. Warum glaubt ihr waren so wenige Fotografen da. Wie konnte sie überhaupt fast unbemerkt nach Ungarn fliegen? Und wie konnte sie unbemerkt wieder in die USA reisen. Ok Rob musste dank Aschewolke noch was mit dem Rückflug warten. Aber wwarum eine heimlichkeit machen wen es eine PR sache wäre? Vorallem sind beide seit dem Tag auch etwas offener. Nach dem Motto. Wir sind ertappt. Jetzt bringt alles leugnen nichts. Und das tun sie ja auch nicht mehr. Sie sagen nur das sie dazu nicht erzählen. Und das ist auch richtig so. Ich glaube nicht das sie ihren Fans missgönnen bescheid zu wissen. Ich glaub eher die Missgönnen der Presse ihren Profit aus der Geschichte zu machen. So das war meine Meinung. viel spaß damit

  27. jenni sagt

    @Maggie weißt du ganz ernsthaft ? wenn ich Kohle hätte und mein bester freund (is nur ein Beispiel also nich aufregen) in Budapest wäre dann würde ich ihn auch besuchen . Und warum sollten sie sich böse blicke zuwerfen wenn sie sich gut verstehen ? Es ist ein bisschen blöd … man denkt immer das jeden Moment die Bombe platzen könnte ,das jeden Moment die Aussage kommt auf die fast alle gewartet haben und dann schalten sie wieder einen Gang zurück und es kommt plötzlich die aussage von rob das er lange keine Dates mehr hatte blabla … ich finde es einfach so langsam ziemlich dumm und man merkt einfach das dieses Spiel immer und immer wieder das gleiche Muster hat . Erst diese verliebten blicke ,dann kommen wieder die ersten Gerüchte , und dann kommt wieder irgendwas von rob wie zb diese ''möchte dates haben'' Geschichte … es wiederholt sich endlos und wenn ich robsten fan wär würde ich mich so langsam mal fragen wieso die beiden es nich einfach zu geben … sie müssten es nicht mal zu geben ein Kuss Foto würde ja schon reichen , und zwar eins wo man es erkennt , und ich rede auch nicht von den movie awards denn das war gespielt . Aber nein sie tun es nie , sie halten die Fans immer hin und dann wundern sie sich das die ganze Welt diese eine frage stellt … sie schüren das Feuer regelrecht und Beschweren sich aber dann das sie immer diese frage gestellt bekommen . Wenn sie sich lieben dann is das schön aber das was die im Moment abziehen nervt nur noch und ist wirklich ermüdend

  28. Hummel sagt

    Jeder kann ja seine Meinung dazu haben. Ich will niemanden bekehren. So lange "jede Seite" die Hinweise für oder gegen eine Beziehung sachlich auf den Tisch legt ohne unverschämt zu werden ist doch so eine kleine Diskussion ganz unterhaltsam.

    Ich stelle mir (und hiermit auch euch) mal folgende Frage: Wenn das alles PR sein sollte, warum sind die 2 dann bei der New Moon Premiere und bei den BAFTA Awards nicht zusammen aufgetreten? Bei der Premiere im letzten Jahr gab es doch kein Foto von den beiden zusammen auf dem Teppich und die BAFTAs haben sie lediglich fast heimlich gemeinsam verlassen. Dass Taylor bei der Premiere nur immer neben Kristen stand weil er die männliche Hauptrolle hatte und Rob mehr in den Hintergrund gerückt war denke ich übrigens nicht wirklich. Zumindest wäre dieser Grund in den Hintergrund gerückt, wenn man doch mit einer anderen Paarung wieder für mehr Gesprächsstoff hätte sorgen können.

  29. marnie sagt

    Hallo Hummel, hab Dich schon vermisst 😉

    Also nach Budapest war ich total überzeugt, dass die zwei ein Paar sind, denn sie sind zu viel unterwegs und laden sich einen erneuten Flug mit ewiger Zeitverschiebung auf. Kristens Geburtstag hätte in LA mit Freunden und Familie stattfinden können, warum also nimmt sie die neue Strapaze wieder auf sich – und das so heimlich, dass sie erst beim RÜCKflug ertappt wird. Aber dann gab es sehr viele Interviews – oder angebliche (?) – in denen Robert absurde Antworten gab.Die kann man nun so oder so auslegen, und DAS kreide ich ihm auch an. Er ist kein dummer Junge mehr, nach so langer Zeit hätte er eine klare Sprache sprechen können. Aber nein: Er hat keine Dates, er will UNBEDINGT Dates, dann die widersprüchlichen Aussagen über Liebe, Ehe etc. Wäre ich seine Freundin, würde mich das verletzen. Darüber reißt man nicht ständig Witze, verpackt das sarkastisch oder macht sich darüber lustig – nicht mit 24.

    Jetzt bei der Premiere sieht das wieder völlig anders aus, aber ich werde erst einmal beobachten, bevor ich wieder umschwenke, auch wenn ich die zwei gerne als Paar sehen WÜRDE.

    Man kann ja viel aus PR-Gründen machen, viel

  30. marnie sagt

    ach herrje, musste gerade eine Spinne retten und habe hier dann den Faden verloren.

    Also ich finde, man kann aus PR-Gründen lächeln, lachen, sich berühren, sich anlehnen, eben 'ne Menge Dinge, die einem "befohlen" werden kann.

    Aber kann man auch – und das auf lange Sicht, nicht nur für ein paar Minuten – die Augen strahlen lassen. Kristen hätte sich auch nicht anlehnen MÜSSEN, und vor allem, Robert hatte sie fest im Griff. Das sind die Dinge, die mich stutzig machen, ja, und auch wankelmütig. Aber nicht so, dass ich nun nicht mehr schlafen könnte.Habe heute auch mit meiner Freundin gesprochen, die ein ausgesprochener Anhänger der beiden ist und die etwas sauer ist, weil ich nicht mehr auf diesen Zug aufgesprungen bin.

    Wenn sich eines Tages herausstellen sollte, dass das alles PR war, falle ich vom Glauben ab. Auch wenn sie Schauspieler sind, müssen sie so ein Theater nicht ins Privatleben für die Fans (oder auch Nicht-Fans) mit rübernehmen – das nenne ich “Leute belügen”. Wenn sie sagen, dass sie über Privates nicht sprechen wollen ist das völlig in Ordnung, aber nicht diese von oben dirigierte Turtelei un dann wieder die blödsinnigen Antworten von Rob. Und die regen mich mehr auf als alles andere, denn DAS hat er nicht nötig.

  31. Kiwi sagt

    Ruhig Brauner… alles was Rob sagt in dieser Hinsicht muß man mehrdeutig sehn. Manchmal sagt er sachen wo drüber man wirklich ins grübeln kommt was er meint. Wieviel davon spaß ist. k.a.

    Vor allem muß man mit übersetzungen vorsichtig sein. Hat er gesagt er will wieder dates? oder hat er gesagt das er sie vermisst? Oder sagt er er hätte gern wieder dates aber es würde ja nicht mehr gehn. Ich hab nämlich alle drei Varianten gelesen.

    Ich glaub als Fan muss man sich klar machen das die Informationen die man bekommt nicht alle stimmen und dann muß man sich entscheiden was man für wahr hält und was nicht, man kann sich immer wieder umentscheiden. Aber irgendwann wird man sich für eine Sache entscheiden. Irgendwann kommt sie warheit raus. Man sollte aber nicht enttäuscht sein wen es nicht das ist wofür man sich entschieden hat. Esist wie ein Rätsel, das immer wieder neue Fragen aufwirft und nur am Ende weiß man ob man richtig geraten hat oder nicht.

    Eine Frage, serh viele Hinweise, zwei mögliche Antworten und nur eine die richtig ist.

    Also entscheidet euch.

    LG

  32. jenni sagt

    @Kiwi dein Beitrag hat mich jetz voll gefesselt … hatte was von einer einleitung bei einer soap xD (nich böse gemeint) gibt kristen ,Rob noch eine Chance oder wird sie sich doch für taylor entscheiden ? Das alles sehen sie in der nächsten folge von VERLIEBT IN ROBSTEN , schalten sie ein . Hach ja ^^ ich seh es schon praktisch vor mir xD

    Nein aber zum Thema du hast natürlich recht , jeder soll das glauben was er mag und ich hoffe das wir irgendwann erfahren was wahr und was falsch ist , aber trotzdem müssen wir alle zugeben das Rob und Kristen die Gerüchte küche immer weiter anheizen , und genau das wird irgendwann langweilig und wird uns vllt in einen Jahr zum hals raus hängen

  33. Kiwi sagt

    Ich glaube so lange werden wir nicht mehr warten müssen…

    Und jetzt mal ehrlich versetzt euch mal in deren lagen. Du und dein freund ( ich geh jetzt mal von der weiblichen seite aus 😉 ) ihr seid berühmt. Du hast dich gerade (damals halt) frisch von deinem ex freund getrennt. Du merkst das da was mit deinem Kollgen ist das mehr als freundschaft ist. Klar es gibt schon gerüchte vion diesen Verdammten Paparazies. Was tust du jetzt? riskierst du es dich sofort mit einem neuen einzulassen oder schiebst du ein päuschen zwichen? du gehst den mittelweg. lernst erstmal deinen netten kollegen richtig kennen. Dann funkt es. ausgerechnet oder auch zum glück aufm Set. Du ziehst dich immer mit ihm zurück, willst mit ihm allein sein. Darum verheimlicht ihr die sache. Aber du stehst auch in der öffentlichkeit. Wie macht man das? Man leugnet es. Dann findet man raus das alles leugnen nicht hilft. also lügt man. man stellt fest das auch das einem nicht geglaubt wird. aalso sagt man garnichts mehr. Da sich eh alle das aussuchen was sie für wahr halten wollen und was natürlich geld in die Kasse bringen. Dann sagt einem das mangment vieleicht das einige Fans damit probleme hätten wen man in die öffentlichkeit mit der neuigkeit gehen würde. ein paar Monate steht man auf der Bühne bei irgend so einem Event und alle schreien dir zu das sie euch als päärchen wundervoll finden. Ihr fangt an zu grübeln. Es wird immer mehr. Die Leute freuen sich für dich und deinen Freund. Du fängst an offener mit den Dingen zu werden. Sie erwischen dich wie du ihn besuchst. Ohne wirklichen Grund, nur weil du ihn sehen wolltest, zufällig ist auch dein Geburtstag den du mit deinem Freund verbringen willst. du versuchst ohne bemerkt zu werden hinzufliegen. wunderst dich das du nicht erwischt wirst. Und dann passiert es. Beim Rückflug erwischt man euch beide. Warum jetzt noch verheimlichen? Umso mehr zeit vergeht um so mehr nervt es dich auch persönlich nichts zeigen zu können/wollen/dürfen was da zwichen euch abgeht. Monate lang habt ihr alles verheimlicht. Seit selbst bei Terminen die mit gemeinsamen Filmen zu tun hatten getrennt erschienen. Auch wen man hinterher euch doch erwischt hat wie ihr zusammen wegfahrt. Und solangsam wollt ihr selbst das versteck spielen nicht mehr. Aber es gibt bestimmte gründe es jetzt nch nicht zu erzählen. Warum auch immer. also fangen wir an ganz langsam immer mehr durchsickern zu lassen. man ist natürlicher im Umgang miteinander. man verstellt sich immer weniger. Und wen die zeit reif ist, verstecken wir uns nicht mehr. So und nicht anders stell ich mir das Problem von Robsten vor. Wie nah ich da dran sein werde wen es alles aufliegt sehn wir dann. 😉

  34. Kami sagt

    Nun möchte ich *bitte* noch meinen Senf dazu geben, kann nicht mehr ruhig sitzen und lesen und nur meinungen bilden!!!!! also, ehrlich gesagt muss ich euch allen recht geben, so oder so, ob ihr für robsten oder gegen robten seid. aber ich muss auch sagen, dass die zwei gefühle für einander haben müssen, ob die jetzt freundschaftlich oder liebe sind, kann ich nicht genau sagen, oder besser gesagt, ich wage es nicht … aber sie sind schliesslich menschen, die emotionen haben, und sie haben miteinander bereits seit 3-4 jahren gearbeitet, d.h. am set auch zusammengelebt, sind miteinander 'gewachsen', haben sie und die anderen ja auch immer gesagt, die seien wie eine grosse familie, also … SIE MÜSSEN EINANDER AUCH SEHR MÖGEN, und zwar die ganzen crew, irgendwie!! die anderen 'beschützen' die beiden ja auch, indem sie kein wort darüber verlieren usw… man kann viel spekulieren, aber ich glaube diese eine wahrheit. über alles andere mache ich mir keine gedanken mehr, und freue mich, wenn ich ihre filme anschaue. sie sind alle wirklich sehr talentiert! *im übrigens bin ich auch für robsten, möchte aber nicht spekulieren, auch keine 'klatsch&tratsch' lesen, da man nichts glauben kann* … achso, und ich muss ehrlich sagen, ob die zwei jetzt verschiedene partner hätten, oder ob sie ein paar seien, würde die gerüchteküche trotztdem kochen, da sie gerade IN sind, also ruhig bleiben und viel spass mit ihren 'appearances' (falls ihr fans seid!!)!

  35. ich sagt

    @kiwi ich geb dir soooo recht

  36. marnie sagt

    O mein Gooott, Kiwi, musste mir erst einmal die Lachtränen aus dem Gesicht wischen. Ich hoffe sehr, dass Du NIEMALS in Versuchung kommst, eine Kurzgeschichte zu schreiben — Geschichten erzählen – vieleicht ja.

    Du könntest locker die berühmtesten Geschichtenerzähler in den Jurten der Mongolei Konkurrenz machen …

  37. Kiwi sagt

    Na danke marnie…

    schreibe in übriegen seit ich 12 bin an scifi romanen. hab die besten geschichten… lach…

    Aver es gibt kaum etwas um das ich wette. Aber bei dem Text oben würde ich ne wette eingehn.

  38. marnie sagt

    War von mir auch nicht abwertend gemeint, Kiwi. Und ich denke, erzählen kannst Du wunderbar, weil es nur so aus Deinem Mund sprudelt.

    Aber: Auch wenn sich Deine Kommentare lustig lesen, müssten unsere Lektoren Überstunden machen. Auch das ist nicht böse gemeint.

  39. Lizzy sagt

    @ Kiwi Mein Gott,Du hättest bestimmt auch Chancen als Pressefuzzi oder Paparazzi(sorry bitte) bei dieser Story.Es hört sich echt witzig an,was du so von dir gibst!Aber,egal was Rob und Kristen tun,sich in den Arm nehmen oder sich anzulachen,weil sie einfach nur Spaß haben.Klar kann man das wieder interpretieren,genauso wie ihren Flug nach Budapest,wo jeder sich das Maul d´rüber zerreißt.Wenn ich die Kohle hätte,würde ich das auch tun,wenn man sich so nahe steht.Außerdem gibt es wirklichtiefe/enge Freundschaften,die über normale Sachen hinausgehen,bei Frauen und Männnern!!!Habe selber so´ne Freundschaft,von daher weiß ich über was ich rede!Jedes Wort,jede Bewegung,jedes Lächeln von Ihnen,jedes private Treffen und jede Gestik wurde von Rob und Kristen in den letzten 3 Jahren immer wieder interpretiert.Langsam wird es langweilig und ermüdend!Und um die Sache mit Michael Angarano…Es hieß auch,daß Michael sie betrogen hätte,als bei den Dreharbeiten zu New Moon war und sie sich deshalb von ihm getrennt hätte und nicht wegen ROB!!Es gibt also TAUSEND verschiedene Varianten.Rob stand ihr bei nach dem sie sich getrennt hatte von Michael,kann ich verstehen,so´ne Trennung nach 3Jahren fällt auch nicht immer leicht,aber bei so´nem Mist den der Partner baut…Dann braucht man auch jemanden der für einen da ist,der einen versteht und nicht gleich das nächste Abenteuer/Beziehung!!So schätze ich Kristen nicht ein!PR gibt es daher überall bei vielen Promis um im Gespräch zu bleiben,sie führen einen doch immer nur an der Nase ´rum und es ist Quatsch zu sagen:Ihr werdet es niemals erfahren,was wirklich ist oder ich rede nicht darüber! Man kann alles zweideutig sehen:Wo nichts ist kann man auch nichts d´rüber erzählen und wenn sie doch eine Beziehung haben,wozu die Geheimnistuerei??!!Mit Michael hat sich Kristen auch oft gezeigt und sie sind beim Küssen fotografiert wurden!Warum so ein Aufstand und die FANS,die Robsten zusammensehen wollen also hinhalten???Das will absolut nicht in meinen Kopf rein.Privates bleibt privat,daß ich nicht lache,solange es Paparazzi,Pressefuzzis und ihre Managements gibt,werden die nie zur Ruhe kommen…..!!!!Jetzt brauch ich erst mal Luft!

  40. bella.new moon sagt

    Das sie jetzt heiraten glaube ich auch nicht ganz. Aber das die beiden zu 100% jetzt noch ein Paar sind, davon bin ich regelrecht überzeugt. Dafür gab es und gibt es viel zu viele Hinweise und versteckte Beweise. Und wie manche Magazine schreiben das es so schien als wäre die Eclipse Premiere auch ihre kleine Liebespremiere war, davon bin auch überzeugt. Acch und die Sache das die beiden die Aftershow Party verlassen haben, und dort Händchen haltend gesehen wurden, daran glaub ich auch bin sogar ein wenig überzeugt davon muss ich ehrrlich sagen. Und Kiwi deiner Theorie mit dem Robsten Problem und warum das so ist kann ich nur voll und ganz zu stimmen. Es klingt einfach logisch, einleuchtend, schlüssig, und es erklärt all das warum wir es noch nicht genau wissen, und aus ihrem Mund, und warum sie es mehr durchsichern lassen, aber noch nicht ganz sagen. Und der Grund warum sie es jetzt nicht sagen oder sie es nicht sagen, glaube ich liegt beim Managment. Und an dieser Story ist sicher auch ein wenig Wahrhei dran. wie zum Beispiel das sie ganz sicher noch ein Paar sind, aber auch das sie vielleicht irgendwann heiraten. Und wie schon erwähnt erklärt Kiwis Theorie unsre Fragen zu dem Robsten "Problem", und ihre Theorie zu robsten passt wie die Faust aufs Auge. Und das mit Micheale Angenore war denke so fern was anders, und sie hat sich mit ihm so fern mehr in der Öffentlcihkeit gezeigt, weil sie vor Twilight noch nicht so berühmt war,und als twilight dann da war u. sie noch immer mit Michael zusammen war, da war es deswegen was anderes weil die beiden nicht im Film das romantischte Liebespaar verkörpert haben. Ich glaube mit gbalter Sicherheit das die beiden ein paar sind, und ich bin mir auch sicher, dass wir es erfahren werden, dazu lassen Robsten es schon viel zu oft an die öffentlichkeit sikern.

  41. bella.new moon sagt

    Manchmal nervt diese PR Sache, denn PR nützt nur dann, wenn es öffentlich ist und ihre Beziehung ist ja nicht öffentlich, ach und weil manche behaupten immer wenn ein neuer Twilight Streifen rauskommt,dann kommen viel mehr Gerüchte über eine Beziehung, ist Bullshit, denn wie kein neuer Twilight Streifen anstand, oder noch Monate bis dahin zu warten war, kamen fast tägliche neue Liebes Gerüchte von den beiden an die öffentlichkeit. Also kann man mit sicherheit sagen ist nicht PR für die Filme. und PR für die beiden, dass sie im Gespräch bleiben ganz, ganz sicher auch nicht, spricht viel zu viel dagen. Wie Budapest. Wäre es PR hätten sie Kristen nicht zufällig mit Robert am Budepester flughafen gesehen, es wären nicht so wenig fotographen da gewesen und sie hätte nicht unbemerkt von den USA nach Budapest fliegen können. Wäre es PR für die beiden selber dann würden solche sachen öffentlich und mit viel trumherum statfindem, denn im verborgenen wo nicht alle Leute das mit bekommen, nützt für PR überhaupt nichts. Also weder PR für die Filme noch PR für die beiden selber. Ihre Liebesstorys haben sind nichts PR mäßiges. und wie man merkt werden sie immer müder es zu verheimlichen denn sie lassen es immmer mehr durchsickern das sie abseits der Leinwand auch noch immer ein paar sind. denn am anfang haben sie es geleugnet, dann gelogen und jetzt sagen sie nichts mehr dazu, sondern lassen es immer offensichtlicher werden, ach und sie bestreiten es nicht mehr sie sagen dazu nichts u. das ist ein unterschied, als wenn man es beschtreitet. Es ist wie beim Rätsel zuesrt kein Hinweis, dann hinwiese immer mehr zeigen und sie dann offensichtlicher machen bis man es schließlich ganz gelöst hat. Und deswegen bin ich überzeugt das es auch bald rauskommt mit den beiden siehe Eclipse Premiere. Eindeutige Hinweise.

  42. jenni sagt

    @bella.new moon Sie sind müde es zu verheimlichen ? Das ist doch mal totaler Schwachsinn xD wenn sie so müde sind es zu verheimlichen wieso sagt rob andauernd so ein scheiß wie diese ''ich will ein date '' sache ? Und weißt du wieso sie nichts mehr dazu sagen ? Weil egal was sie sagen sowieso alle das denken was sie wollen , würdest du es glauben wenn rob sagen würde das die beiden nur Freunde sind ? NEIN würdest du nicht weil du viel zu besessen von dieser Sache bist und weil du fest davon ausgehst das diese Blicke doch ihre liebe widerspiegeln . Es ist immer das selbe , wie lang geht das jetzt schon ? und wie oft war man sich jetzt schon sicher das bald das große liebes outing kommt ? Rob hat schon verdammt recht mit dem was er mal sagte … die Leute wünschen sich das unser leben genauso ist wie in Twilight ,aber das ist nicht so . Und wenn man sich mal alles so anschaut dann sieht man das kristen und rob die Reporter und alle ganz schön auf den arm nehmen … denn wie lange soll dieses hin und her noch gehen ? Das weiß keiner und kein robsten fan kann uns nicht robsten fans eine vernünftige Antwort geben wieso sie es nicht einfach sagen … Die Sache mit kristen's ex is jetzt schon ewig her und keiner würde sie deswegen verurteilen , jeder will sie doch mit rob zusammen sehen also wär das auch kein Problem … es gibt keinen vernünftigen Grund wieso sie es verheimlichen sollten und das sie an irgendwelche Verträge gefesselt sind die besagen sie dürfen sich nich outen das find ich Quatsch …. denn es würde sich nichts ändern wenn sie sich outen würden sondern alle würden sie freuen und das hat man am meisten bei diesen bafta awards gesehn als die halbe Welt sich gefreut hat . Fakt ist einfach das sie euch ewig hinhalten und das wird noch eine sehr lange zeit so weiter gehen . Sollten die beiden ein paar sein dann finde ich es schön und dann sollten sie es genießen

  43. Kiwi sagt

    marnie ich habs auch nicht böse aufgenommen. Ich weiß ja das es stimmt.

    Also das mit den Lektoren… grins.

    Und ja ich schreibe wie ich denke, ganz einfach weil ich vile schneller denke als ich überhaupt tippen kann. Und glaub mir das kann ich auch schnell.

    Ich will hier keinem meine Meinung aufdrängen. Nur das ihr euren Standpunkt noch mal überlegt. Den bisher hat keiner meine Hinweise wirklich wiederlegen können. Und ich beobachte die Gerücht, die entwicklung der beiden jetzt über 1 1/2 Jahre. Und glaubt mir ich bin ein neutraler Beobachter. Mein Vater hat mich zur Logik erzogen, aber auch einfach alles zu hinterfregen. Und das hat nunmal bei solchen sachen einen echten Vorteil. so viel spaß noch

  44. Maggie sagt

    @Kiwi: Ich verfolge das Ganze halt auch erst seit Anfang diesen Jahres etwas intensiver wegen so nem "Twilight-Google-Alert.^^ Vorher hatte ich mal hier und da bisschen was mitgekriegt. Und in der Zeit habe ich jeden Tag bis ich das Alert gelöscht habe – hatte ja Promicabana 😉 -, neue oder alte Gerüchte von Robsten gelesen. Hat mich anfangs noch nicht so interessiert aber ich hatte jeden Tag Mails mit Links, die irgendwie fast immer die "Beziehung" der beiden erwähnt haben. Deswegen ist es von meiner Seite kontinuierlich. Ich glaube auch nicht das hinter heimlichen Besuchen in Budapest PR steckt. Sonst würde das wirklich öffentlich geschehen. Sonst teile ich deine Meinung vor allem was Robs Bemerkungen betrifft und die Übersetzungen bzw. Interpretierungen dazu. 🙂 Sehr schön geschrieben hast du das mit der Story, wie es sein könnte. Darüber hab ich mir ehrlich gesagt noch nie Gedanken gemacht. 🙂

  45. Maggie sagt

    @Jenni: Ich glaube es kam nicht ganz an, was ich mitteilen wollte. 😉 Du sagst es gibt Robsten-Befürworter und für die wäre dieses "Wir-sind-ein-Paar-Szenario" der Knüller. Hast du ja geschrieben: Man muss den Leuten das geben was sie wollen. Ich meinte aber es gibt auch viele Robsten-Gegner: Und warum würden sie aus PR-Gründen (nicht weil sie sich nicht wirklich gut verstehen würden) den Fans eine andere Weise vorschauspielern. Also, dass sie sich nicht leiden können und natürlich auch kein Paar sind. Wie gesagt, bestimmten Leuten und nach vielen Kommentaren, die ich gegen Kristen gelesen habe (nicht so oft hier-eher auf englischen Seiten), würde das andere doch auch passen. Ich hoffe ich konnte das klar machen, was ich meine. 😉

  46. ich sagt

    Ich glaube wenn sie eine Beziehung haben, dass sie einfach sehr wichtig ist.

  47. Lydia sagt

    doch es gibt genug gründe es zu verheimlichen , z.b auf der eclipse premiere hat ein verrückter fan kristen ins gesicht gemaltjetzt kam wirklich raus es war mit absicht und kristen hat dem people magazine vein interview gegeben das sie angst haz bei den menschen massen keiner auch security könnte sie beschützen würden die fans die barikaden einrennnen und sie überennen,

    bei community.livejournal.com/kstewartfans/2200885.html

    könnt ihr den artikel nachlesen.es gibt genug creazy fans die kristen hassen einfach weil sie rob hat.

  48. Marie sagt

    jeder eurer Kommentare klingt irgendwie logisch.

    Nur sind das ja auch nur alles Vermutungen denn jeden Tag liest man was neues. Aber keiner weiß wirklich was da läuft nur die beiden selbst!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.