Robert Pattinson & Kristen Stewart: Bilder machen nicht erlaubt?

Robert Pattinson Kristen Stewart Convention 2010

Wenn „Breaking Dawn“-Stars unterwegs sind, dann gelten strenge Sicherheitsvorkehrungen. Spätestens seit Robert Pattinson und Kristen Stewart in Brasilien waren, weiß das jedes Kinds.

Samstagnacht waren die Schauspieler laut „E!Online“ unterwegs in Baton Rouge und besuchten das Restaurant „The Loft“, wo es vorab für die anderen Gäste eine klare Anweisung gegeben haben soll:

Keine Kameras! Das Etablissement ist angeblich zum absoluten Lieblingsplätzchen an lauschigen Abenden für Kristen Stewart und ihren Freund Robert Pattinson geworden.

Die Leute wurden „höflich“ aber bestimmt darum gebetenn, ihre Kameras wegzustecken, damit die Twilight-Stars, die zusammen mit ihrem Kollegen Kellan Lutz unterwegs waren, in Ruhe ihren Abend verbringen konnten.

Einige Leute berichten auf Fanseiten, dass die Geschichte wirklich stimmt und sie nicht fotografieren sollten. Wer will es Robsten verübeln, wenn es tatsächlich so eine Anweisung gegeben hat?

Schließlich wird alles und jeder Schritt von den Beiden verfolgt und selbst die Möchtegern-Fans knippsen zum Teil ohne Rücksicht auf Verluste drauf los.

Am Ende waren Robert Pattinson, Kristen Stewart und Kellan ganz relaxed und konnten sich ungestört bewegen, was man nur begrüßen kann. Wie wäre es mit einer generellen Regelung, in Restaurants nicht zu fotografieren? Sollte man vielleicht auch mal drüber nachdenken.

Übrigens soll es auch auf einer Afterparty der „Golden Globes“ zu so einer Sache gekommen sein. Als Leute Fotos mit Rob machen wollten, sei einer seiner Sicherheitsleute eingeschritten und hätte gesagt, „Er macht keine Fotos.“

Foto: PR Photos

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

9 Kommentare

  1. Katja sagt

    Gut für das Privatleben der Stars – schlecht für uns 😉 Aber ich gönn Ihnen Ihr Privatleben!

  2. Angelica sagt

    Finde ich absolut superl.

    Die Beiden tun mir echt leid, auch wenn ich neugierig bin neue Bilder zu sehen gebe ich ja zu aber es ist schon echt grass was gemacht wird. Uns würde das doch auch nicht gefallen.

  3. jenni sagt

    oh man wieviele lieblings lokale die haben xD mal ernsthaft es sind promis , klar kann ich verstehen das die beiden das nervt aber ich glaub nich das für die immer sonderrechte gemacht werden …. bei anderen promis sagt auch keiner was ,aber kaum sind die beiden unterwegs schon wird natürlich sooooviel wert auf ihr privatleben gegeben . Außerdem gab es doch bilder von den golden globes wo man rob mit einer frau in die kamera grinsen sieht . Auch wenn ich rob super finde aber irgendwie denk ich das die sich echt anstellen , früher haben sie auch mal gelächelt wenn fans da waren ,mittlerweile is er genauso wie kristen , man sieht ihn immer seltener lachen (ich mein ein ehrliches lächeln und nich diesen aufgesetzten mist) ich finds schade das die beiden mittlerweile auch so mit normalen fans umgehen (kommt so rüber als würden alle fans sie schrecklich nerven)…also wenn sie jetz sagen das sie sich durch twilight usw nich verändert haben dann lügen sie aber gewaltig zumindest robert

  4. bella.new moon sagt

    Ich gönne ihnen das auch wirklich,auch wenn es für uns einen Nachteil hat aber sie sind schon zu oft von Kameras gejagt worden und an eigentlich ruhigen Abend fotographiert worden, also ich gönne ihnen das wirklich freu mich für die beiden und denn ganzen Cast.

  5. magic sagt

    huch jetzt werden se wohl doch ne bissel harter grade rob der eigendlich nie probleme damit hatte ,bestimmt kristen einfluss;)

    nein sie sollten auch mal essen gehen können ohne dabei ,ständig nett lächeln zu müssen oder sich in pose stellen zu müssen……

  6. stewi sagt

    @jenni

    Ich geben dir total recht bei Rob fällt es traurigerweise extrem auf!!

  7. stewi sagt

    Noch was ich hab immer so promis wie JLo gehasst weil wegen denen immer alles geschlossen wurde ,oder manche halt Kamara verbot bekommen .Ich hoffe sehr das Rob nicht auch so einer wird bei Kristen kann ich mir das schon ehr vorstellen auch wenn ich die Frau liebe ist sie denoch ein schwieriger Fall mit ihren Launen.

  8. Ginny sagt

    Ich gönne den Rob und Kristen ihre Privatsspäre ja aber stellt euch das mal vor: Da hast du einmal in deinem Leben die Möglichkeit die Beiden live zu sehen und dann darfst du sie nicht fotografieren. *kreisch* Dafür sind bestimmt die Manager der Beiden zuständig und nicht etwas Kristen.

  9. Bianca sagt

    Ja klar .. Privatsphäre haben sie verdient !!! Aber ich hoffe doch wirklich nicht, dass Rob sich jetzt auch so anstellt, wie Kristen .. Bitte nicht .. Er soll so bleiben, wie er immer war !!!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.