Rihanna: Hinter den Kulissen ihrer Klamottenlinie

"lässig und schick"

0 Kommentare
Rihanna River Island Video Collection

Rihanna ist nun auch Designerin

Rihanna (24) gibt ihren Fans einen kleinen Einblick in ihre eigene Klamottenlinie, die sie für die britische Marke River Island entwirft.

In einem neuen Video sieht man die Sängerin in ihrem Londoner Design-Studio bei der Arbeit. Sie brachte sich mehr oder weniger aktiv mit ein und erzählte auch bisschen was zu ihrer Kollektion.

“Ich wollte schon seit langer Zeit mein eigenes Fashion Labeln designen”, verriet Rihanna. “Das war etwas, das ich machen wollte, seitdem ich die Liebe zur Mode entdeckt habe. Jedes Mal wenn ich etwas im Regal sah, wollte ich es verändern…”

“Die Kids sagen was cool ist und die High End Designer gehen und designen es. Warum nicht zur Quelle gehen, wenn man dem Trend einen Schritt voraus sein will?”

Die Kollektion soll “lässig, schick und kokett” sein. Außerdem braucht sich keine junge Frau ausgeschlossen fühlen, denn die Sachen seien für “alle unterschieden Körpertypen” gemacht. “Ich wollte, dass jedes Mädchen es tragen und sich bequem, aber trendig fühlen kann.”

Alle Fans von Rihanna sollten sich den 05. März vormerken. Dann kommt die Modelinie in die Läden.

Teile den Artikel mit deinen Freunden










Submit
Teile den Artikel mit deinen Freunden










Submit
Teile den Artikel mit deinen Freunden










Submit