Popstars Finale 2010: Katrin komplettiert „LaVive“!

Popstars 2010 Katrin

Endlich ist Popstars 2010 vorbei!….würde ich gerne sagen, wenn ich ein fieser Mensch wäre. Deswegen verkünde ich stattdessen das vierte Mitglied von LaVive – es ist Katrin!

Vorangegangen war ein wenig spektakuläres Popstars Finale mit den letzten verbliebenen Mädels Yonca, Katrin, Esra und Pascaline. Der Anfang mit dem Rumgetanze von Detlef D. war noch einer der aufregenderen Momente. Gut getanzt, aber der Typ ist ein Unsympath hoch zehn, auch für den Fall das ich mich wiederhole.

Madcon stand live auf der Bühne, genauso wie Ich + Ich und Nena. Cooler wäre es gewesen, wenn im Finale Robbie Williams aufgetreten wäre und nicht in einer der unwichtigen Shows, aber das ist nur mein persönlicher Geschmack.

Katrin reiht sich neben Julia, Sarah und Meike in die neue Popstars-Band „LaVive“ ein. Die ersten Prognosen sind düster. Die BILD titelte sogar heute, „Heute Popstar, morgen Flop-Star?“

In der Tat floppen die meisten Popstars-Gewinner mehr oder weniger schnell. Aber das geht auch den Leuten von DSDS so, unterschiedlich schnell ist nur der freie Fall.

Als erstes musste heute im Popstars Finale Yonca die Segel streicheln. Warum sich Leute in solchen Moment dann noch bedanken, versteh ich bis heute nicht. Ich würde glaube fluchen wie ein Verrückter, weil ichs vermasselt hab. xD

Was bedeutet eigentlich „LaVive“? Ich habe vorhin Google angeschmissen, weil es mich einfach interessiert hat. Offenbar gibt es zwei Erklärungen: Es kann ein giftiger Fisch sein (lol) oder aber auch „die Lebendige“ oder „die Lebhafte“. Ob das stimmt weiß ich nicht.

Pascaline war schließlich die Zweite im Bunde, die im Finale gehen musste. Danach waren es nur noch Esra und Katrin die den letzten Platz in der neuen Popstars-Band „LaVive“ unter sich ausgemacht haben!

Mit dem ersten Bandsong „No Time For Sleeping“ konnten Beide noch ein letztes Mal zeigen, ob sie das Zeug zum Popstar haben. Die Aufgabe hatte Katrin eindeutig am Besten gelöst. Mir gefällt das Lied sogar ganz gut, was überraschend ist für meine Verhältnisse. Besonders die kleine Rapeinlage find ich knorke. Wahrscheinlich wird der Song hoch in den Charts einsteigen, dann aber schnell abfallen, denke ich.

Tja…lange Rede kurzer Sinn. Nach einem kurzen Spannungsbogen zum Schluss, standen endlich die vier „LaVive“-Girls fest…Katrin, Julia, Sarah und Meike! Esra versprach übrigens noch, dass es nicht das letzte Mal war, dass man sie auf einer Bühne gesehen hat. Schaun wir mal.

Die Debütsingle „No Time For Sleeping“ steht ab dem 10. Dezember (also morgen) im Handel, wenn ihr ein paar Euronen über habt.

[polldaddy poll=4223701]

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

5 Kommentare

  1. Nia sagt

    war irgendwie voll klar das die gewinnt aber ich mag sie gar nicht -.- Die ist fast wie Leo und mir sogar genau so unsympatisch.

  2. Saby sagt

    LaMief 😀

    Gottchen war ja klar das Katrin in die Band kommt aber wie geschmacklos die ganze Zeit auf die Zuschauer eingewirkt wurde das sie ja auch Katrin voten sollen . Wobei hat doch eh Prosieben entschieden . Ich hätte Esra dann doch lieber in der Band gesehen 

  3. butterfly sagt

    Manchmal frag ich mich echt ob das nicht alles Fake ist. Esra hat sicher eindeutig mehr Fans. Ok Katrin kann gut singen aber wie die immer drein schaut : / Für sowas rufen doch nicht die Leute an?! : /

    Na gut soll so sein. Mit lauter Schlaftabletten in der Band kann das nix werden. Esra hätte wenigstens Schwung reingebracht.

    Die Jury ging mir auch am Keks. Die haben Katrin gepusht bis zum geht nicht mehr. Man sah Esra an das sie sehr angepisst war am Ende. Gut das sie nichts gesagt hat als die übelst schlechte Moderatorin sie gefragt hat ob sie was zu sagen hat, denn ich bin mir sicher die hat genauso gedacht. Lächerlliche Freakshow. Ok Sängerinnen sind gute in der Band aber da passt rein gar nichts. Angefangen schon bei Meike. Julia und Sarah sind ok. Esra hätte mindestens noch reingehört.

  4. Line sagt

    Jetzt ist wenigstens eine in der Band die gut aussieht…

  5. butterfly sagt

    Wer hat das Gesetz erschaffen das in ener Band alle gut aussehen müssen? Schon ein bisschen oberflächlich dieses denken. Außerdem ist Sarah trotz ihrer Pfunde auch hübsch. Julia sieht doch jetzt auch ganz gut aus. Ok Meike …. irgendwie freakig die Frau (Charkater und Optik) daher bin ich der Meinung sieh hätte von Anfang an nicht mal in die Liveshows gehört. Ihre Stimme ist mir auch zu speziell und passt irgendwie nicht da rein. Ebenso wie ich das bei Pascaline gesehen habe aber die ist wenigstens eh nicht drinn.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.