Popstars 2010: Sarah erstes Bandmitglied in „LaVive“!

Sarah Popstars 2010

Muha, noch so ein beknackter Name für eine „Popstars“ Band. Gestern Abend durfte das Publikum den Namen der Gruppe bestimmen, unter dem sie bald Platten rausbringen sollen. Ergebnis: „LaVive“!

Bei den Namen der ersten Popstars Bands wie „No Angels“ und „Bro’Sis“ konnte man ja noch ein Auge zudrücken. Dann kamen „Nu Pagadi“, „Room 2012“ und das letzte Duo „Some & Any“.

Letztere alle sang und klanglos wieder verschwunden, ohne einen zählbaren Erfolg gehabt zu haben. Um es auf den Punkt zu bringen: Popstars ist Mist. Eine gute Band fängt schon beim Namen an! LaVive ist Grütze.

Wie dem auch sei, Erfolg werden die aller Voraussicht nach nicht haben oder nur sehr kurz, ich bin einfach so frei das auszusprechen was viele denken.

Achja, da war doch noch was. Das erste Bandmitglied von Popstars 2010 ist Sarah! Super! Ihren Auftritt hab ich gestern nicht gesehen, aber singen wird sie schon können.

Das Einzige worüber ich wirklich genervt bin ist, dass ich die Performance von Robbie Williams und Gary Barlow mit ihrem „Shame“ verpasst habe…DAS sind echte „Popstars“!

Was haltet ihr von Sarah und „LaVive“? (Gott, ich komme über den bescheuerten Namen nicht hinweg…)

Bild: ProSieben

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

11 Kommentare

  1. Line sagt

    Bei dem Namen müssen die sich nicht wundern, wenn sie keinen Erfolg haben!

    Ist aber toll, dass mal jemand "dickes" in einer Popstars Band ist, sonst geht's ja nur nach Aussehen…

  2. Nighi sagt

    Die anderen Namen waren ja noch schlimmer. Begeistert bin ich von LaVive allerdings auch nicht. Ich denke grundlegend ist das Format das Problem. Wenn man mal ganz ehrlich betrachtet aus welchen Brennpunkten die Mädels da meistens stammen. Na ja und es ist unterm Strich halt doch nicht so einfach irgendwelche Leute zu casten, die dann über Jahrhunderte zusammen Musik machen. Bei den extremen Charakteren kaum möglich. Sobald die Casting Zeit vorbei ist, reisst sich da keiner mehr zusammen. Stimmlich hat es Sarah meiner Meinung nach verdient weiterzukommen. Alles andere kann ich nicht beurteilen… Bin überrascht, dass schon die ersten in die Band einziehen. Ist eigentlich auch jemand rausgeflogen?

  3. VelvetMonkey sagt

    Popstars 2010: Claudia verlässt die erste Live Show mit Tränen. Gestern Abend lief bei ProSieben die erste Live Show der Castingsendung Popstars – Girls forever im TV. 10 Girls sind gestern noch im Rennen um eine Mitgliedschaft in der Band gewesen.

    Hierzu hat jedes der Girls einen Song performt. Anschließend haben die Telefonzuschauer über zwei Dinge entschieden und auch im Internet ist eine Entscheidung gefallen. Zum einen ist Sarah das erste von vier Girls in der Band. Lavive ist der neue Bandname.

    Und natürlich auch die traurige Entscheidung des Tages "Claudia". Claudia bekam die wenigsten Anrufer der Top 10 und musste somit die Show verlassen, verwunderlich den eigentlich sind alle davon ausgegangen das Yonca gehen muss.

    Thomas Stein hatte ihr nach ihrem Song sogar gesagt das sie eine super Show abgeliefert hat, doch ihre Stimme hat er total vermisst. Seiner Meinung nach hätte sie gestern rausfliegen müssen.

  4. VelvetMonkey sagt

    Popstars 2010: Sarah ist in der Band und schon 20 Kilo leichter

    Popstars 2010: Sarah ist in der Band und schon 20 Kilo leichter: Es war ziemlich genau 23 Uhr am gestrigen Abend, als feststand, welche Kandidatin die erste in der Popstars-Band ist. Die Zuschauer hatten entschieden und eigentlich war bereits im Vorfeld klar, wer es schaffen würde und dennoch stieg die Anspannung immer mehr. Pascaline, Esra, Sarah, Diba und Meike waren in der engeren Auswahl, alle mit ernsten und angespannten Gesichtern – außer Esra, die ein einziges Lächeln im Gesicht hatte – darauf wartend, welchen Namen Moderatorin Charlotte Engelhardt verkünden würde. Die Wahl fiel auf Sarah, den absoluten Publikums-Liebling, und sie konnte ihr Glück kaum fassen. Von den anderen Mädchen wurde sie gefeiert, es wurde gejubelt und die Tränen flossen.

    Wer die Popstars-Staffel in diesem Jahr verfolgt hat, dem ist aufgefallen, dass sich Sarah etwas von den anderen abhebt. Während die anderen Kandidatinnen makellos schlank sind, geht es Sarah so wie vielen Mädchen. Sie hat etwas mehr auf den Rippen und deswegen lange geglaubt, sie hätte keine Chance, in die Band zu kommen. Sie würde einfach nicht hineinpassen, dachte sie und begann bereits zu Beginn der Popstars-Staffel eine strenge Diät, um ihre Ziele zu verwirklichen. Eisern begann sie gegen die Pfunde anzukämpfen und das mit großem Erfolg. Seit sie bei Popstars 2010 dabei ist, hat sie bereits 20 Kilo verloren, wie viele wohl noch folgen sollen…?

    Nun kann sich Sarah doppelt freuen. Zum einen über ihren großen Diät-Erfolg und zum anderen natürlich, dass sie das geschafft hat, wofür alle anderen Mädchen noch kämpfen müssen. Sie ist in der Band und kann ab sofort den übrigen Kandidatinnen die Daumen drücken. Esra, Meike, Jenny, Kathrin, Diba, Yonca, Pascaline und Julia haben noch die Chance, ebenfalls in die diesjährige Popstars-Band zu kommen.

  5. josi-99 sagt

    Stimmt, die anderen Namen waren noch viel, viel schlimmer. Da kann man sich noch freuen das es nur LAVive geworden ist.

    @Nighi: zu deiner Frage: es ist Claudia raus geflogen, und wenn du mich fragst unberechtigt. Es gab schlechtere.

    Des weiteren hat mich an der Folge aufgeregt das die den Auftritt im Wolfsburg Stadion so gekürzt haben. Ich konnte garnicht hören wie wir Schalker die 10 ausgepfiffen haben. Und jetzt im nachhinein habe ich noch erfahren das die es garnicht mitbekommen haben. *kopfschüttel* da strengt man sich an zu pfeiffen und die bekommen es garnicht mit.

    Und noch was positives zum Abschluss: Ich finde es super das es Sarah in die Band geschafft hat. Die kann wenigstens singen. UNd ist mal nicht Modelmaß! Ich habe fertig

  6. Bichareh sagt

    Ja, schon verblüffend das die eine etwas fülligere weitergelassen haben. So viel Menschlichkeit traut man D! & Co. ja gar nicht zu….

  7. Ella sagt

    Also ich mag den BandNamen LaVive,

    UND nur weil einige der Meinung sind, das es nichts wird, muss es nicht auch so sein.

    Egal… Ich drück denen die noch in die Band kommen, die Daumen.

    Und Sarah wünsch ich JETZT schon mal viel Glück ^^

  8. kadda sagt

    Du hast Monrose vergessen auch ne Popstars Band ich glaub das sit die Popstars Band die am meisten erfolg hatte!!!!

    Aber Sarah ist echt toll sie singt auch sau geil finde ich!

  9. melii_ sagt

    aaber ich find pantaloop oder metrochics noch schlimmer..

  10. michi sagt

    Lavive war halt nun mal der beste Namen unter den drei die zur Auswhal standen. Ich finde ihm umso öfter ich mir den gebe auch nicht mehr so schlimm. Trotzdem fragt man sich wer sich bloß immer die Bandnamen aussucht. Monrose war gut. Ob es nun daran liegt das sie deswegen auch erfolg hatten? Hmmm ich bezweifle es. Die haben wenigstens halbwegs gute Musik. Auf jeden Fall bin ich mit der Entscheidung Sarah als erstes in die Band zu wählen total zufrieden. Sie ist trotz ein paar Kilos zu viel sehr hübsch und hat eine bomben Stimme. Claudia ist einfach zu unauffällig. Auch wenn sie sehr hübsch ist, sie hat nun mal eine sehr dünne Stimme und ist zu perfekt – also langweilig. Jetzt hoffe ich das Esra (auch wenn sie nervt) und Julia noch in die Band kommen. Die dritte ist mir eigentlich egal. Nur Jenny muss ich nicht unbedingt dabei haben.

  11. Katharina koch sagt

    hay sara ich heiße katharina

    ich will mal 1sagen jaa maike hat es verdinnt in die band wiso kannst du sie den nicht mal ihn ruhe lassen auf höhren zu moppen genaus soo wie julia ich glaube wen die 4 in die band kommt löst ihr euch auch egendwan auf da wette ich mit dir klkar! monrosse die hisen sena bahar mandy die waren auch mal bei popstars die hat sich jetzt aufgelöst ´die hißten monrosse die band den kann noch eine die hißen Quuenksbarry die hißen antonela leo vivi gaby die haben immer weiter gemacht un den ist viki und antonella raus gegangen aus der band weil antonella krank wurde egendwas hat und vivki wolte die schule weiter machen johrr vielglück euuch !

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.