Pietro Lombardi bei „The Dome“: Essen auf Ansturm vorbereitet

DSDS Top 3 2011
DSDS Top 3 | (c) RTL / Stefan Gregorowius

Morgen wird DSDS-Gewinner Pietro Lombardi bei „The Dome 58“ auf der Bühne stehen. Auch seine Castingshow-Freunde Sarah Engels, Ardian Bujupi und Sebastian Wurth werden in Essen über den roten Teppich laufen!

So viele junge „Superstars“ auf einen Haufen, das erinnert manche Leute zwangsläufig an ein unschönes Ereignis der vergangenen Staffel „Deutschland sucht den Superstar“.

Eine Autogrammstunde der DSDS-Kandidaten im Oberhausener „Centro“ endete im absoluten Chaos. 60 verletzte Teenager und tausende gefrusteter Fans, so die Bilanz. Die Sicherheitskräfte waren total überfordert!

Die Stadt Essen hat laut „derwesten.de“ vorsorglich für einen möglichen Ansturm auf „The Dome“ vorgesorgt. Harald Bräunlich, Leiter der die Koordinierungsstelle sagte im Interview, „Wir rechnen zwar nicht mit einem Massenandrang, wollen aber für alle Fälle gewappnet sein.“

Polizei und Feuerwehr sollen in höchster Alarmbereitschaft sein, falls es doch eng werden sollte am Colosseum, „Im Zweifelsfall könnte die Altendorfer Straße in eine Richtung gesperrt werden. Etwa, wenn es sich auf dem Fußweg zwischen Colosseum und Cinemaxx zu sehr staut.“

Es rechnet aber kaum einer damit, dass der Andran unkoordinierbar wird, trotz Pietro Lombardi, trotz den Publikumslieblingen Ardian Bujupi & Sebastian Wurth und trotz Sarah Engels, die an dem Abend als schmückendes Beiwerk vor Ort ist.

Am 04. Juni um 16:05 Uhr strahlt RTL II die Aufzeichnung von „The Dome“ aus!

Alle Infos zu ‘Deutschland sucht den Superstar’ im Special bei RTL.de

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.