Peer Kusmagk wird Dschungelkönig, wetten?

Dschungelcamp alle Kandidaten
Dschungelcamp Kandidaten 2011

Ziemlich genau einen Tag vor dem großen Dschungelcamp-Finale 2011, erlaube ich mir zu philosophieren, wer Dschungelkönig wird. Ich tippe auf Peer Kusmagk

Neben Peer sind noch Katy Karrenbauer, Thomas Rupprath, und Jay Khan im Camp. Wer davon hat das größte Potenzial der King Of The Jungle zu werden?

Meiner Meinung nach ist das ganz klar Peer, und das nicht nur, weil er in den letzten Tagen immer mehr zum Außenseiter wurde und ich generell ein großes Herz für Verstoßene habe, sondern weil er einfach ein cooler Mensch zu sein scheint, wenn er nicht gerade völlig aufgelöst auf seiner Dschungelmatratze sitzt.

Von praktisch jedem für dumm verkauft und anfangs dem Gruppenzwang unterlegen, hat er letztlich doch zur Wahrheit gefunden und die Dschungelromanze von Jay und Indira nicht geglaubt.

Peer Kusmagk Dschungelcamp Wasser

Dafür hat er von seinem ehemaligen Dschungelcamp-Kumpel Mathieu Carriere auch ganz schön was auf den Deckel bekommen, dieser hat sich aber heute öffentlich mit einer Message bei Peer entschuldigt!

Damit ihr’s wisst: Stoffaffe und Zylinder gehören ab sofort auch zu meiner Klappern wir die anderen Kandidaten ab.

Thomas Rupprath Dschungelcamp Wasser

Was macht Thomas Rupprath zum Dschungelkönig? Nichts. Er ist die ganze Zeit über nicht mehr als ein Mitläufer gewesen. Redet allen nach dem Mund und sein Gesichtsausdruck ist so erfrischend wie ein Paar Turnschuhe.

Jay Khan kann sich mit großer Wahrscheinlichkeit den Titel des Dschungelkönigs abschminken. Warum wisst ihr ja alle. Er präsentiert sich selbstverliebt, arrogant und tischt den anderen Dschungelcamp-Kandidaten Lügen auf.

Jay Khan Dschungelcamp Wasser

Mag sein, dass er wirklich was für Indira empfindet, aber er hat aus der Nummer (s)eine riesengroße Show gemacht. Hinzu kamen kontrollierte Blicke beim Knutschen in die Kamera und seine irren Drohungen gegen Sarah Knappik! Beim ihm läuft alles aus dem Ruder. Vom zahmen Ex-Boyband-Mitglied ist er jetzt zum Fiesling der Nation mutiert! Dschungelkönig-Qualitäten? 0 (vor den Lügen: 100%).

Katy Karrenbauer normal Dschungelcamp

Zum Schluss hätten wir noch Katy Karrenbauer zu bieten. Ist sie eine ernsthafte Konkurrenz für Peer Kusmagk im Finale von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“? Vielleicht!

Von allen Kandidaten ist sie für mich persönlich diejenige, die noch am ehesten Peer gefährlich werden KÖNNTE, aber ich glaubs ehrlich gesagt nicht. Auch sie war praktisch die ganze Zeit auf der Seite der Sarah-Hasser.

Wer wird Dschungelkönig 2011? Stimmt ab!
PS: Ist das ein Zufall, dass ausgerechnet die letzten vier Kandidaten auf dem Bild ganz oben in einer Reihe stehen, obwohl das Camp praktisch vollzählig war? 😉

[polldaddy poll=4463277]

Alle Infos zu “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” im Special bei RTL.de

Bilder: (c) RTL / Stefan Menne

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

2 Kommentare

  1. dschungelcamp11 sagt

    Mathieu war nur sauer auf Peer, weil Peer noch zur Sarah gehalten hat, nachdem diese ihm erzählt hat, das Mathieu irgendwie "ein starkes Alkoholproblem" hat. keine ahnung, was sarah da genau gesagt hat.. jedenfalls ist doch verständlich, das Mathieu danach auf Peer sauer war!! Ich glaube, die Leute vergessen alle, was Sarah noch zur Peer gesagt hat, außer die Geschichte über Jay & das angebliche treffen!ich sag ja nur…

  2. Denise sagt

    Ich wünsche Peer den Sieg, er hat es sich verdient.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.