Miley Cyrus & Kelly Osbourne wiedervereint auf Pre-Grammy Party

Miley Cyrus Kelly Osbourne Twitpic2

Am Set von ihrem Agentenfilm „I’m Like Sooo Undercover“, haben sich Miley Cyrus und Kelly Osbourne ganz dicke angefreundet, Ende Januar wurde der Dreh in New Orleans offiziell beendet.

Gestern gab es auf einer Party im Vorfeld der Grammy’s 2011 eine große Wiedervereinigung der beiden Stars. Kelly twitterte dazu ein Bild, auf dem beide strahlen wie Honigkuchenpferde!

Dazu schrieb sie, „Wiedervereint und es fühlt sich so gut an, ich habe Miley vermusst!!!!“ Schön, wenn sich zwei Kolleginnen so gut verstehen.

Trotzdem hat sich Miley Cyrus mit ihrem Outfit auf der Party nicht mit Ruhm bekleckert. Da hatten wir schon weniger langweilige Outfits bei ihr gesehen. Mit einer Ausnahme: Der Ausschnitt ließ ganz tief blicken, ihre Brüste hatte sie gestern ordentlich gepusht. (Bilder)

Jetzt kann man natürlich wieder streiten, ob man sich so bei einer Veranstaltung zeigen muss, aber Miley Cyrus ist letztendlich ihres eigenen Glückes Schmied und muss damit leben, dass auch über solche Kleider getuschelt wird.

In der kommenden Nacht wird der Disneystar bei den Grammy’s einen Preis überreichen, wir dürfen gespannt sein, ob sie mit ihrem Kleid ein Hingucker auf dem roten Teppich wird!

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

2 Kommentare

  1. jessica sagt

    ich find sie sieht toll aus wenigstens ist sie nicht wieder halb nackt aber ihr wollt ja immer was zu meckenen was sich auf miley cyrus bezieht

  2. Marlene sagt

    Irgendwie sieht Miley auf dem Bild gar nicht so aus wie Miley ^^

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.