Miley Cyrus zum Drogenvideo: Ich hab nur Spaß!

Miley Cyrus Bong2

Der Skandal um das Drogenvideo von Miley Cyrus verblasst allmählich wieder, auch wenn vereinzelt noch unspektakuläre Gerüchte darüber in die Medien gelangen.

Wenn man sich die neuesten Bilder von Miley anschaut, scheint ihr die Sache rein äußerlich nichts angetan zu haben. Mittlerweile ist ja auch ihre Mutter Tish am Set von „So Undercover“ in New Orleans angekommen – die Girls haben Spaß!

Miley Cyrus hat angeblich ihren Freunden erzählt, dass das Drogenvideo, was bei TMZ veröffentlicht wurde, keine große Sache sei.

Der Disneystar hat ja richtig viel einstecken müssen, nachdem sie in dem Video eine Salbeimischung geraucht hat und danach mega high wirkte.

Aber: Miley Cyrus ist jung und hat einfach nur Spaß, sagen Freunde die in direktem Kontakt mit ihr stehen. Jaja, wahrscheinlich die gleichen „Freunde“, die das Video vertickt haben. 😉

Miley hat angeblich auch die Story bei TMZ gesehen und wusste dass es seine Kreise zieht im Netz. „Miley interessiert das nicht. Sie dreht ihren neuen Film und lebt ihr Leben weiter.“

Dagegen hat ja auch niemand was, aber ihre Eltern sollten dennoch ein ernstes Wörtchen mit ihrem Kiddie reden. Drogen sind Scheiße, egal ob es Basilikum, Salbei oder Schnittlauch ist!

Übrigens ist Miley jetzt auch mit Kelly Osbourne ganz dicke…ob die der richtige Umgang ist?

Bild: TMZ

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4 Kommentare

  1. Sonja says

    Hoffentlich wird sie nie erwischt, wenn sie mal ne Aspirin schluckt. Choooo.

  2. Missy says

    @Sonja

    LOL Der war gut =)

  3. Verena says

    Ja klar, Salbeimischung! *lol*

  4. Maggie says

    Wer hat nicht mal in dem Alter gekifft…*augenroll* Solange sie es nicht übertreibt und nicht auf dem Zeug hängenbleibt. Irgendwann ist man eh zu alt für so nen Scheiß.