Miley Cyrus‘ Bong zu verkaufen!

Miley Cyrus Bong 2
Miley Cyrus raucht einen Bong

Miley Cyrus und ihr Bong, was hat das in den letzten Wochen für Aufregung gesorgt. Ist nicht endlich mal Schluss damit? Noch nicht ganz…

Der angebliche Besitzer des Bongs (Wasserpfeife) wittert jetzt das große Geschäft und will aus der Affäre auch noch Geld machen.

Tolle „Freunde“ hat sich Miley Cyrus da ausgesucht, ist sie denn nur von Flaschen umgeben? In dem Ding hatte Miley eine Salbeimischung geraucht, danach war sie total high und lallte dummes Zeug in die Kamera.

Kürzlich soll der Bong-Besitzer noch gesagt haben, dass er dieses Erinnerungsstück augrund seines „sentimentalen Wertes“ nicht verticken will, jetzt lockt ihn offenbar das große Geld.

Auf der eigens dafür eingerichteten Mailadresse mileycyrusbong@gmail.com will er minimum eine fünfstellige Summe für den Bong kassieren!

Ob er damit mehr erreicht als wütende Hassmails von Miley Cyrus Fans? Ich wage es zu bezweifeln, obwohl Miley sich dennoch selbst solche Aktionen auf die Fahnen zu schreiben hat.

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.