Madonna erfolgreicher als Lady Gaga in Südamerika?

Madonna erfolgreicher als Lady Gaga in Südamerika?

34
0
SHARE
Lady Gaga Madonna Catfight
Lady Gaga & Madonna | SNL/NBC

Für alle „Monster” ist diese Nachricht vielleicht nicht so erfreulich – angeblich ist Lady Gaga mit ihrer aktuellen „Born This Way”-Tour in Südamerika nicht über alle Maßen erfolgreich. Zumindest im Vergleich zu Madonna wird dieser Umstand deutlich.

Zwar spielte sie laut „nme.com” im Peru vor 50.000 Fans, aber das sei nur durch spezielle Deals möglich geworden. Zum Beispiel wurden zwei Tickets zum Preis von einem angeboten. Die bereinigten Zahlen belaufen sich demnach auf maximal 17.000 „echt” verkaufte Karten.

„Madonna spielte dieselben Veranstaltungsorte auf ihrer ‚MDNA’-Tour”, heißt es auf der Seite. Sie schaffte es ohne großartige Verschenk-Aktionen die Stadien auszuverkaufen, wenn man dem Bericht Glauben schenkt. Dabei waren die Ticketpreise bei der Pop-Oma teilweise sogar dreimal höher.

Dafür soll es für Lady Gaga in Europa und in Südafrika besser gelaufen sein. Im Juni crashten südafrikanische Fans aufgrund der hohen Nachfrage sogar die Ticketserver.

Seit geraumer Zeit herrscht zwischen Gaga und Madge ein Konkurrenzkampf. Es fing damit an, dass Gemeinsamkeiten zwischen den Songs „Express Yourself” und „Born This Way” festgestellt wurden. Daraufhin sagte Madonna, „Ich liebe sie. Ich liebe sie wirklich. Nachahmung ist die höchste Form der Schmeichelei.”