Lady Gaga: Bizarrer Unterwäsche-Tanz für Terry Richardson

"Artporn", Musikvideo oder echte Kunst?

0 Kommentare
Lady Gaga Cake Teaser

Lady Gaga für Terry Richardson

Lady Gaga (26) ist bekannt für ihre durchgeknallten Klamotten und teils wirren Gedankengänge, aber mit einem neuen Video zum Song “Cake” treibt sie ihr bizarres Image wohl endgültig auf die Spitze.

Heute wurde ein 15-sekündiger Teaser veröffentlicht, in dem sie sich halbnackt von zwei anderen Frauen in der Badewanne den Hintern betatschen lässt. In der nächsten Einstellung tanzt sich Gaga in Unterwäsche einen Wolf.

Kann man sowas im nüchternen Zustand drehen? SIE wahrscheinlich schon, aber genau weiß man ohnehin nicht, was in ihrem Kopf so vor sich geht. Auch wenn die Ausschnitte aus einem billig produzierten Porno (von kleinen Monstern liebevoll auf “Artporn” getauft) stammen könnten, so muss man der Frau zugute halten, dass sie sich immer wieder etwas einfallen lässt, um ihre Fans bei der Stange zu halten.

Ob Fleischkostüm, Bulimie- und Drogenbeichten oder ein Fotoshooting auf dem Klo – langweilig wird es mit der wahrhaft einzigartigen Lady Gaga nie!

Übrigens drehte das Video kein Geringerer als Star-Fotograf Terry Richardson, den sie stets im Handgepäck zu haben scheint, selbst auf ihrer derzeit laufenden Welt-Tournee. Aufgenommen wurde es in Sao Paulo, wo sie kürzlich Station machte.

Teile den Artikel mit deinen Freunden










Submit
Teile den Artikel mit deinen Freunden










Submit