Lady Gaga Fans crashen südafrikanische Ticketserver

0 Kommentare
Lady Gaga Bühne Seoul 250x338

Lady Gaga (Twitter)

Lady Gaga (26) tourt weiter fleißig durch die Welt und erweitert ihren „Born This Way” Ball immer wieder um einige Termine. Aktuell sorgte sie mit einer Ankündigung für ganz schöne Probleme in Südafrika, wo sie Ende des Jahres auftritt.

Es wurden zwei Konzerte zu ihrem straffen Terminplan hinzugefügt. Einen Gig gibt sie am 30. November in Johannesburg und am 03. Dezember singt sie in Kapstadt.

Sofort nachdem die News sich über einen Fanaccount bei Twitter verbreitete, wurde der Tweet schon hunderte Male re-getweetet. Später wurde es vom Veranstalter bestätigt.

Und der Ticketverkauf läuft schon auf Hochtouren!

Gaga selbst zwitscherte, nachdem sie von eingehenden Emails aufgeweckt wurde…„Südafrikanische Monster haben die Online-Ticketserver wegen der hohen Nachfrage für den TheBTWBall gecrasht! Ich kann es nicht glauben!”

Im Spätsommer kommt sie auch nach Köln, Hannover und Berlin. Bei Eventim gibt es für zwei Konzerte sogar noch Tickets.