Kristen Stewart mit Robert Pattinson nackt in Breaking Dawn?

Robert Pattinson Kristen Stewart Eclipse 14

Kaum eine Frage beschäftigt hartgesottene männliche (wie weibliche) Twilight-Fans so sehr wie, wird Kristen Stewart zusammen mit Robert Pattinson nackt wie Gott sie schuf in „Breaking Dawn“ zu sehen sein?

Die letzten Tage wurde natürlich darüber viel gequarkt, weil ja gerade der Dreh in Brasilien zugange ist und dort auch die heiße Liebesnacht von Edward Cullen und Bella Swan aufgenommen wird.

E!Online schrieb dazu vor ein paar Tagen, „Das Script sieht Kristen praktisch nackt vor, viel.“ Schön wärs! Viele andere Seiten haben das natürlich übernommen, ich auch Zeitgründen weggelassen. Gut so!

Denn eine komplett nackte Kristen Stewart wird es wohl trotz aller Bemühungen der Presse in „Breaking Dawn“ nicht geben, selbiges kann man dann wohl auch getrost auf ihren Boyfriend Robert Pattinson übertragen.

Kristen Stewart WTTR Hintern

„Gossip Cop“ hat die Sache auseinandergepflückt, mit jemandem gesprochen der dass Drehbuch schon in der Hand hatte, und kommt zu selbigem Schluss. Die Szenen werden zwar romantisch sein, aber von einem regelrechten Nacktfeuerwerk, kann im „Breaking Dawn“ Script nicht die Rede sein.

Nichts, was wir nicht in irgendeiner Art und Weise schon gesehen haben, wird im Film zu sehen sein. Aber hey, das lässt ja dann doch irgendwie hoffen – in ihrem aktuellen Film „Welcome To The Rileys“ springt Kristen Stewart ganz schön willig und freizügig durchs Bild! *rrrr*

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

14 Kommentare

  1. mel24 sagt

    War doch irgendwie klar, dass die nicht völlig nackt durch die Gegend rennen, immerhin soll das kein Porno werden. Die jüngeren Fans wollen den Film sicher auch noch sehen dürfen….

  2. Tina sagt

    Meine Träume von der Ferkelversion Ü35 lösen sich gerade in Luft auf…..*seufz* und *traurigbin*

  3. Missy sagt

    Also mich beschäftigt diese Frage überhaupt nicht. Aber wegen mir kann Kristen ihren Arsch ruhig nackt in die Kamera halten, das ist mir relativ schnuppe.

  4. marnie sagt

    wer die Bücher richtig gelesen hat, wird kaum damit rechnen, Kristen und Robert nackig zu sehen. Und – meine Güte! – warum auch? Jeder weiß wie Frau/Mann aussehen, und die, die ausführlichen Sex sehen wollen sind besser mit Pornofilmen bedient.

    Bei Kenntnis der Bissbücher und auch, wenn man der Autorin einmal "zugehört" hat, ist es abartig zu glauben, dass die geilen Wünsche (die wohl lustig rüberkommen sollen) einiger gefrusteter Frauen in ausschweifigen Szenen wiedergegeben werden …

  5. Tina sagt

    @marnie: Zum Glück gibt es hier viele Leser die Spass verstehen, aber das ist scheinbar eine Kunst die nicht jeder drauf hat. Vllt. solltes du diesen Blog meiden, denn hier sind Spass und ganz viel Humor an der Tagesordnung. Und somit schicke ich die Bemerkung mit der gefrusteten Frau ganz elegant an dich zurück.

  6. marnie sagt

    irre spaaaßig, Tina — jeder versteht darunter zum Glück be der Verfilmung dieser Jugendbücher was anderes, vor allem, wenn hier (bei mir) Teenies rumlaufen, die schon heute kribbelig werden bei dem Gedanken, die letzten 2 Filme könnten nur für die Älteren gedreht werden …

  7. Grand Dame sagt

    Leute, ich lach mir mal wieder einen Ast ab! Ok und jetzt werde ich auch wieder bierernst!!

    Meine Vorstellung der sogenannten Liebesszenen von BD gehen eher in den romantisch-verspielten Bereich! Die Drehbuchautorin war sich sicherlich bewusst, dass es um das erste Mal geht und wirklich keiner total nackte Nackedeis erwartet! Ehrlich gesagt hat mir der nackige Oberkörper von Rob gereicht, mehr brauchen meine Augen nicht (ich fand ihn gar nicht toll). Einige Hautfetzen werden wir schon zu sehn bekommen oder wozu sind die Bodydoubles da?

  8. Marika sagt

    Nackt kann ja nun alles heißen! Das kann man ja von weitem mit Dunst und Schimmer und was weiß ich etwas verschatten! Und, marnie, ich weiß wirklich nicht was "gefrustet" mit Spaß am Rumspinnen oder gar an Sex zu tun hat!?! Natürlich ist uns allen klar, dass es keine Porno-Version geben wird!!! Du meinst doch nicht ernsthaft, dass hier irgendjemand diese Dinge ernst meint oder gar erwartet? Wobei, schade eigentlich…

  9. Ginny sagt

    Ich hoffe auf viel Romantik, noch mehr fliegende Federn, ein kaputtes Bett-Kopfteil, Sonnenuntergänge am Strand, schwimmen im Meer/Wasserfall, Edward beim Kochen für Bella und ihre Freßorgien ;o))

    Na und was die Bekleidung angeht, habe ich die Theorie, weniger ist mehr. Soll heißen, dass Frau in schönen Dessous viel sexier rüber kommt, als ganz nackt. Da hat Edward auch viel mehr zum Auspacken. :o))))

  10. marnie sagt

    Marika, ICH nehme diese Dinge keinesfalls bierernst, finde es aber recht lustig, dass das hier doch einige tatsächlich tun, wenn jemand mal anderer Meinung ist und "Spaß" beim Thema Sex — wenn es um die besagten Jugendbücher geht — anders auslegt ;-)))

    Frustriert kann übrigens auch 'enttäuscht' heißen – und wenn "Träume" gleich welcher Art zerplatzen ist man mitunter auch frustriert 😉

  11. Grand Dame sagt

    @Ginny: SI JAWOHL YEAH! Unterschreibe ich blind

    @marnie: "Bierernst" ist MEIN Wort, bitte!

  12. Grand Dame sagt

    Achso, MARTIN: Wessen Hinterteil ist das auf dem Foto oben?

  13. marnie sagt

    Uuups – bierernst sagte schon unser Münchner Großvater – vielleicht können wir es doch beide benutzen 😉

    Und der Hintern gehört Kristen …

  14. Tina sagt

    @Marika: danke! Du gehörst zu den Lesern die Spass verstehen in diesen "ernsten Zeiten". *lach* und *winkewinke*

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.