Kristen Stewart: Mit Photoshop in einen Vampir verwandelt

„Twilight“-Star Kristen Stewart soll indirekt am Liebesglück von Selena Gomez beteiligt sein. Habt ihr’s gewusst?

Und das war so: Taylor Lautner, ebenfalls ein Twilighter und nebenberuflich Wolf, drehte mit Kristen „New Moon“. Ab und zu besuchte er seine hübsche Kollegin im Hotel (so wie wir es verstanden haben).

Selena war im selben Hotel, weil sie in Kanada für ihren neuen Film „Ramona and Beezus“ vor der Kamera stand. Und was dann passierte sagt sie uns lieber selbst…

Taylor wollte sie besuchen, also rannten wir ständig in der Lobby ineinander – zum Schluss haben wir uns mal getroffen. Ich ging mit dem Gedanken nach Kanada, das ich mich ganz auf die Arbeit konzentriere, aber stattdessen hab ich mich mit ihm getroffen, und es war perfekt.

Uhhh bahnt sich da etwa was an? Nö! Sie ist 100% Single und will das auch die nächste Zeit bleiben, sagt Selena.

So, genug geschwafelt. Eigentlich geht es ja hier um Kristen, und die wurde schon wieder unters virtuelle Messer gelegt! Photoshop-Makeover zum Vampir…wieder super gemacht, wie die anderen beiden Videos, die wir euch schon vor einigen Tagen gezeigt haben.

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 Kommentare

  1. lalala says

    das is voll scheiß bearbeitet..

  2. Bianka says

    Sieht echt cool aus und das von Robert auch.