Kristen Stewart nicht für „Superman“-Rolle vorgesehen!

Kristen Stewart Rom 2010 2
Kristen Stewart in Rom 2010

Gestern ging durch die Klatschpresse, Kristen Stewart hätte die Rolle der Lois Lane im neuen „Superman“-Film bei einem dramatischen Treffen mit dem Regisseur ausgeschlagen.

Stimmt das? Ich glaube ehrlich gesagt dem PEOPLE Magazine mehr als vielen anderen Zeitungen zusammen, und die haben mit Kristens Sprecher gesprochen.

„Es sind zahlreiche erfundene Geschichten im Umlauf“, sagte Kristen Stewarts Sprecher. „Fakt ist, dass sie sich nicht weder wegen diesem Film getroffen hat, noch angesprochen wurde für den Film.“

Damit wäre das vom Tisch, oder? Bleibt uns nur die Sehnsucht auf „On The Road“ und die beiden „Breaking Dawn“-Filme, die bis 2012 veröffentlicht werden.

„Schneewittchen“ schwebt auch noch im Raum…

Fotos: PR Photos

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

3 Kommentare

  1. Ginny sagt

    Schade eigentlich. :'o((( Ich hätte sie gerne öfter im Kino gesehen.

  2. lari sagt

    gott sei dank ist sie nicht im gespräch und hoffentlich auch nicht für schneewittchen.

  3. André sagt

    Zu dem neuen Superman Darsteller hätte sie optisch ganz gut gepasst.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.