Kristen Stewart Interview: „Es wird nie enden…“

Im Interview mit „ET“ adressierte „New Moon“-Star Kristen Stewart die angebliche Beziehung zu Robert Pattinson. Aber wieder nur so eine wischi waschi Aussage, nix ganzes und nix halbes.

Da sind die heute auftauchten Fotos aus Paris schon eindeutiger. Händchen haltend am Flughafen…süüüüüß! Es deutet derzeit wirklich so einiges auf ein hübsches Teeniepärchen hin. 😉

Es spielt keine Rolle wie du antwortest, du gibst ihnen immer einen Hinweis. Jemand sagt, „Sie ist auf jeden Fall mit ihm zusammen!“ oder „Nein, ich denke nicht das sie es sind.“

Warum macht sie nicht einfach reinen Tisch? Nach eigener Aussage, weil der Wahnsinn dann nicht endet. Die Leute werden trotzdem ihr Haus belagern und sie verfolgen, egal was sie sagt. Und dann gab es ja noch die Gerüchte sie sei schwanger, schon etwas länger her glaube.

Die Leute denken ich bin magersüchtig und schwanger, was ich wirklich lustig finde…der Tag nach den Schwangerschaftsgerüchten habe ich einen Keks gegessen [Anm. d. Red.: an einer Tankstelle oder so?], ich hab mich umgesehen und diese Fotografen kamen an und machten „KLICK!“

Du fühlst dich, als wärst du auch erschossen worden, mit einer Waffe. Und ich so, „Nein!“ und schmiss den Keks auf den Boden. Ich wieder, „Darum!“ und dann … „Ich will meinen Keks zurück!“

Okay, bisschen verwirrend dieses „Darum“, weiß auch nich wofür das gedacht war. Vielleicht meinte sie, „genau deshalb denkt ihr ich bin magersüchtig!“, weil sie ständig verfolgt wird und nich mehr zum Essen kommt? Spekulation, oder ich kapiers einfach nicht, lol.

Lustig ist ihre Aussage aber schon irgendwie, haben wir nicht alle mal Angst um unseren Keks?

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.