Justin Bieber rockte Oberhausen oder doch Düsseldorf? Städtewirrwarr…

Justin Bieber live London
Justin Bieber live | PR Photos

Justin Bieber stand heute Abend live in Oberhausen auf der Bühne und hat ab Punkt 19:17 Uhr rund 11.000 Fans in der König Pilsener Arena mächtig eingeheizt!

Aber was war das mit den Städtenamen? Offenbar war Justin etwas durcheinandergekommen durch seine lange Tour und begrüßte die Fans mit den Worten, „Hello, to my people in Düsseldorf!“

Okay, man kann es vielleicht so entschuldigen…sein Hotel steht in Düsseldorf, was ja im weiteren Sinne direkt neben Oberhausen steht. Nicht so schlimm, Justin Bieber!

Nach der Show tat Justin seine Pflicht bei Twitter und versorgte seine Millionen Follower mit wichtigen Infos wie, „Danke Deutschland…heute Nacht war toll! Holland wo seid ihr? Ihr seid als nächstes dran!“

Aber erstmal ging es zu McDonalds, dabei hätte er lieber etwas anderes gehabt…„spätabendliches McDonald’s in Deutschland. Ich wünschte sie hätten ein Tim Hortons, lol.“

Tim Hortons ist eine kanadische Fast Food-Kette!

Wart ihr heute Abend auch beim Konzert von Justin Bieber in Oberhauen dabei? Schickt uns doch ein paar tolle Bilder davon und wir werden diese gesammelt veröffentlichen, so haben auch andere Fans, die kein Ticket mehr bekommen haben, etwas davon. 🙂

Einfach Mail an: kontakt@promicabana.de

Nächste Woche wird er übrigens in Berlin auftreten, sein bis dahin letztes Deutschlandkonzert auf seiner Tour

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 Kommentare

  1. steffy says

    OMG ! es war der BESTE tag meines lebens !!!! einfach unbeschreiblich !

  2. Line says

    @Steffy War den Willow auch mit dabei?

  3. . says

    @Line nein, sie war nicht da. aber daüfr hat ein tänzer von Justin gesungn oder so. :>

    ich war beim' mcces l er da war. o: