Justin Bieber liebt seine „Belieber“ und Beyoncé!

Justin Bieber Billboard Music Awards 2011 4
Justin Bieber | PR Photos

Letzte Nacht räumte Justin Bieber (17) bei den Billboard Music Awards 2011 ganz groß ab (6 Preise!!!), danach traf er sich zum Interview mit Billboard.com!

Zu allererst erzählte Justin von seinem neuen Album, das ihm wirklich wichtig ist, „weil es von meinem Herzen kommt. Und ich habe in letzter Zeit viel geschrieben und versucht meine Gedanken frei zu bekommen, an das zu denken, was wirklich wichtig ist und ich denke, es wird sehr inspirierend.“

Außerdem outete sich Justin Bieber als großer Fan von Beyoncé, für ihn war ihr Auftritt mit „Run The World“ der Beste des Abends. Dabei konnte sich die Konkurrenz wirklich sehen lassen: Rihanna, Britney Spears und die Black Eyed Peas!

Auch für seine „Belieber“ hatte Justin noch warme Worte übrig. Sie hätten ihn zu dem gemacht, der er heute ist, er findet auch toll, dass sie Bieber-Hasser in die Flucht schlagen. Prädikat: Jung, cool, erfolgreich!

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.