Justin Bieber Fans belagern sein Hotelzimmer in Liverpool!

Justin Bieber Birmingham1

Justin Bieber ist nun wirklich nicht zu beneiden, zumindest was seine weltweite Bekanntheit und die damit verbundenen Folgen betrifft.

Als der Teeniestar letzte Woche in Liverpool auftrat, war so ein Fanandran in seinem Hotel, dass es zwei Mädels (16 und 18) irgendwie geschafft haben, sich in sein Zimmer zu schleichen!

Sie verkleideten sich nämlich als Zimmermädchen, wie der britische „Daily Mirror“ berichtet. Die Beiden tauschten ihre normalen Klamotten und klopften schließlich an die Zimmertür von Justin Bieber. Sie wurden reingelassen und polierten nur halbherzig den Tisch.

„Niemand bemerkte etwas, bis die Mädchen alleine waren und in seinem Schlafzimmer Bilder seiner persönlichen Sachen mit ihrem Handy machten. Ein Mitglied von Justins Gefolge hörte sie in einem anderen Teil der Suite kichern und erwischte sie dabei.“

Die angeblichen „Fans“ bekamen eine Standpauke. Justin Bieber bekam von alledem erst später Wind und schlief schließlich im Tourbus. War ihm wohl doch nicht so geheuer die ganze Sache.

Eine Nacht in den Knast und sie Mädels machen sowas garantiert nie wieder! 😉

Foto: PR Photos

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.