Justin Bieber war mit Selena Gomez am „Wizards of Waverly Place“-Set!

Justin Bieber Never Say Never LA 1Selena Gomez Never Say Never LA 1

Da hat sich einer aber mächtig verplappert! Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, dass Selena Gomez sich über das Interview von Jake T. Austin gefreut hat.

Denn ihr Serienbruder verriet MTV, dass Justin Bieber schon ein paar Mal am Set von ihrer Serie „Wizards of Waverly Place“ (deutsch: „Die Zauberer vom Waverly Place“) war.

Auf der Premiere von „Never Say Never“ wurde er nach Justin Bieber gefragt und seine Antwort an MTV war, dass er ihn schon öfters mal am Set getroffen hat.

„Er war ein paar Mal am Set. Ich meine, sie sehen wie sehr gute Freunde aus. Und Beide leben einen ähnlichen Lifestyle, ich kann also sehen warum es den Beiden so einfach fällt gut miteinander auszukommen.“

Aber all zu viel hat Jake T. Austin nicht verraten. Selena Gomez hat ihm wohl vorher erzählt, dass er niemandem etwas über ihre Beziehung zu Justin Bieber sagen soll. Schließlich sind die Beiden ja nur gute Freunde. 😉

Fotos: PRPhotos

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

4 Kommentare

  1. meeeeeeeeeeeeee sagt

    was ist mit ihrer haut?? ich würd ma sagn zu viel selbstbräuner hahahaha eig ist die selena echt häßlich aber sie hat halt gutes make up und stylisten xD

  2. Aneles Zemog sagt

    Selena Gomez war atemberaubendend schön auf Justin Bieber NsN-Premiere

    Für die Dummschwätzer

    … sie war über Silvester in der Karibik, wo sie ihre Farbe bekommen hat

    … sie war die Woche davor in Südamerika, wo sie ihre Farbe bekommen hat

    … sie war das Wochenende davor am Strand, wo sie ihre Farbe bekommen hat

    Sie lebt nicht in einer Höhle!

  3. Sarah Hachelaf sagt

    halt die freche selena gomez ist nicht häschlig okay

    ja ist meine meinung

    selena gomezn ist das schönste mädchen auf der welt

    selena gomez i love you

    😛 

    🙂

  4. Sarah Hachelaf sagt

    Ja genau 

    vielleicht hat sie sich auch nur gebräunt

    sie ist trotzdem schön.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.