Jennifer Love Hewitt plaudert über Robert Pattinson + Breaking Dawn-Korrespondentin!

Love Hewitt Robert Pattinson AC

Ja ist denn das die Möglichkeit…das Jennifer Love Hewitt ein riesengroßer Twilight-Fan ist wussten wir ja bereits. Jetzt hat sie ein neues Interview über Robert Pattinson und Breaking Dawn gegeben!

Jennifer war total aus dem Häuschen, als sie von den Kollegen von Access Hollywood auf das Thema angesprochen wurde und erzählte ihr traumatischstes Erlebnis.

Als sie sich nämlich mal ein Autogramm von Robert Pattinson holen wollte, wurde sie fies abgewiesen und Rob ließ sie einfach stehen. Bin gespannt wieviele Jahre sie die Story noch erzählen will! 😉

Von Access Hollywood wurde Jennifer Love Hewitt auch noch kurzerhand als Korrspondentin der Breaking Dawn-Premiere angeheuert, eine riesige Ehre für sie!

Alles in allem bin ich mir nie so richtig sicher, ob Jennifer dieses Ausgeflippe wegen Robert Pattinson wirklich ernst meint, aber wenn dann spielt sie es echt gut. Übrigens findet sie Edward Cullen noch viel toller wie Rob…

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

4 Kommentare

  1. Line sagt

    Ich glaube schon, dass sie total auf Rob steht 😀 Und dass sie damit im Gespräch bleibt stört sie sicherlich auch nicht so 😉

  2. Maggie sagt

    Einfach nur süß, wie sie sich freut. Heißt das wirklich, dass sie offizell vom roten Teppich senden darf für Access Hollywood? 🙂

    1. Bichareh sagt

      Ja Maggie, so hab ichs auch verstanden. Die Glückliche! 🙂

  3. Maggie sagt

    Na dann…herzlichen Glückwunsch. 😉 *minmal neidisch bin*

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.