Jack Nicholson lässt sich von Baseball-Maskottchen veräppeln!

Jack Nicholson ist nicht nur ein unglaublich guter Schauspieler, sondern hat auch ganz viel Humor!

Jack ist totaler Baseball-Fan und ließ es sich nicht nehmen zum Spiel seiner Lieblingsmannschaft zu gehen. Er, allseits bekannt als irrer Psychologe aus „Die Wutprobe“ und als Joker in „Batman“ ließ sich vom Maskottchen der Heimmannschaft richtig aufs Korn nehmen.

Das komische Getier heißt „Phillie Phanatic“ und hatte sich beim Spiel als schwarzer Flattermann verkleidet. In diesem Aufzug hampelte er dann vor dem berühmten Zuschauer rum. Jack fand das total ulkig und machte sich ebenfalls zum Clown.

Schauspieler sind eben auch nur Tiere. 😉

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.