Hugh Jackman bekommt Stern auf dem Walk of Fame

1 Kommentar
Hugh Jackman Walk of Fame 5

Hugh Jackman freut sich über seinen Stern

Es war eine sehr erfolgreiche Woche für Hugh Jackman (44). Für seine Rolle in dem Film „Les Miserables” bekam er Nominierungen bei den SAG Awards, den Critics Choice Awards und bei den Golden Globes.

Seit gestern darf er auch einen Stern auf dem berühmten Walk of Fame sein Eigen nennen. Ein einzigartiges Ereignis, wie der Australier findet.

„Es ist ein surrealer Tag. Ich freue mich. Der Stern ist gleich hier, wo ich die Oscars hosten werde und wenn der Film auch noch nominiert werden würde, wäre es toll da hinzugehen und jedem etwas von der Show zu zeigen.”

Auch seine hübschen Kolleginnen Anne Hathaway (in Prada) und Amanda Seyfried (in Burberry) waren dabei, um ihn zu unterstützen.

Hugh Jackman bekam übrigens den 2.487 Stern auf dem Walk of Fame und scherzte, dass er damit sehr viel Geld sparen wird. „Wenn [meine Kinder] in 10 Jahren an all die Dinge denken, die ich falsch machte, wird es ein Vermögen an Kosten für eine Therapie sparen. Sie können hierhin kommen, es mit Graffiti besprühen, darauf stampfen, ihre Soda draufschütten oder sonst etwas machen.” Natürlich waren auch seine Kinder Oscar und Ava und Ehefrau Deborra-Lee Furness bei der Zeremonie dabei.




Bilde: PR Photos

  • stew

    Cool ich freu mich für ihn.*daumen hoch*