Emma Watson legt Studium auf Eis!

Emma Watson Elle Style Awards 2011

„Harry Potter“-Star Emma Watson hatte sich 2009 eine Auszeit von der Schauspielerei genommen und sich auf der amerikanischen Brown University eingeschrieben.

Trotz dem Emma das Studium so gut gefällt, hat sie sich jetzt entschieden, die Schule auf Eis zu legen, um sich wieder der Schauspielerei und anderen Sachen zu widmen.

Auf ihrer offiziellen Webseite hat Emma Watson jetzt die Gründe dafür beschrieben, die wir euch an dieser Stelle kurz übersetzt haben!

„Wie ihr wisst, liebe ich Brown und ich liebe es sehr zu studieren, mehr als alles andere, aber zuletzt musste ich so jonglieren, dass es fast unmöglich gewesen ist ein Student zu sein und meinen anderen Verpflichtungen nachzugehen.

Ich habe mich entschieden, eine Auszeit zu nehmen, um meine Arbeit an Harry Potter abzuschließen und mich auf meine anderen beruflichen Projekte und die Schauspielerei zu konzentrieren. Ich werde immer noch in Richtung Abschluss arbeiten, ich brauche dafür einfach ein oder zwei Semester länger als gedacht.“

Kein Problem! Als Schauspielerin haben wir Emma Watson eh viel lieber…

Foto: PR Photos

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 Kommentare

  1. bella.new moon says

    Bin sehr froh das sie mit der schauspielerei weiter macht,finde sie ist sehr talentiert wie man in der Potter Saga geshen hat,und es wäre schade gewesen wenn sie das aufgegben hätte natürlich auf für uns fans. Und das sie studiert obwohl sie schauspielert und modelt finde ich beachtlich.

  2. missy says

    Sie ist eine wirklich tolle junge Frau mit viel Power. Sie kann es weit bringen, wenn sie sich die Zeit dafür nimmt.