Emma Watson fühlt Mitleid für Kate Middleton

Prinz William Kate Middleton 2011Emma Watson Elle Style Awards 2011

Jede Frau träumt davon ihren Traumprinzen zu finden. Für Kate Middleton ist dieser Traum bereits wahr geworden, in 16 Tagen wird sie Prinz William heiraten.

Doch das gibt nicht nur Grund zur Freude. Denn Kate Middleton steht schon jetzt im Rampenlicht und wird von Paparazzi verfolgt. Das kann einen manchmal echt in den Wahnsinn treiben.

Das glaubt auch „Harry Potter“ – Star Emma Watson. Gegenüber The AP hat sie ihr Mitleid ausgedrückt, denn sie weiß wie es ist in der Öffentlichkeit zu stehen.

„Armes Mädchen, es muss ein unglaublicher Druck auf ihr lasten. Ich hoffe ihr gefällt es. Es muss intensiv sein.“

Auch Musiker George Michael macht sich Gedanken über die Hochzeit. Er plant einen Song zu Covern und diesen dann Kate Middleton und Prinz William als Geschenk zu machen. Welchen Song genau der Musiker covern will steht noch nicht fest.

Fotos: PR Photos

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

1 Kommentar

  1. missy sagt

    Ich glaube, Kate wird das richtig gut packen. Und sie ist ja nicht erst seit gestern Freundin des Prinzen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.