Film & Fernsehen

Emma Roberts kein „Spring Breaker“ mehr!

Emma Roberts CNN Heroes 2011 250x375

Emma Roberts | PR Photos

Emma Roberts (20) sitzt ab sofort nicht mehr beim Filmprojekt „Spring Breakers“ im Boot, wie Quellen der US-Seite JustJared exklusiv mitgeteilt haben sollen.

In dem Film geht es um eine Gruppe junger Mädchen, die ein Restaurant ausrauben, um ihre Reise zum Spring Break zu finanzieren. Sicher eine nette Geschichte, aber mit Emma habe es „kreative Differenzen“ gegeben, die nicht gelöst werden konnten.

James Franco (33) spielt einen Drogendealer, der den Mädels schließlich die Kaution legt, aber im Gegenzug dazu bringt, ihn beim Ermorden eines Rivalen zu helfen.

Weitere Stars sind Selena Gomez (19) und Vanessa Hudgens (23). Sel hat schon versprochen, dass die Leute von ihrer Rolle überrascht sein werden.

Aber jetzt muss erstmal Emma Roberts ersetzt werden. Wer könnte es machen, was denkt ihr?

Geschrieben von Martin

~ Blogger. Entrepreneur. Katzenliebhaber. Zeitreisender. ~
Besucht auch meine Spielwiese: martinmcfly.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *