Elle Fanning & Tom Cruise: „Super 8“ Premiere Los Angeles!

Elle Fanning Super 8 Premiere Los AngelesTom Cruise Super 8 Premiere

Großes Staraufgebot gestern Abend am Requency Village Theatre in Los Angeles. Zur Premiere von „Super 8“, dem neuen Mystery-Thriller mit Elle Fanning, kam sogar Hollywoodsuperstar Tom Cruise!

Das Mädel ist mit ihren grade Mal 13 Jahren mindestens genauso talentiert wie ihre große Schwester Dakota Fanning, die schon absolut etabliert ist als Schauspielerin.

Dabei steht Elle Fanning selbst auch schon seit 2001 vor der Kamera, da war sie gerade Mal süße drei Jahre jung. Zu ihren Werken zählen unter anderem auch „Der seltsame Fall des Benjamin Button“ mit Brad Pitt sowie Gastauftritte bei „Dr. House“ und „CSI“, sie hat aber noch viel mehr Filme gedreht.

Tom Cruise war wie immer gut gelaunt, als er sich den Kameras am roten Teppich präsentierte. Er war gekommen, um Regisseur J.J. Abrams zu unterstützen, der auch hinter den Kulissen seines Streifens „Mission Impossible“ die Fäden in der Hand hielt.

Weitere berühmte Gesichter auf dem roten Teppich waren die „Lost“-Stars Josh Holloway und Jorge Garcia, Steven Spielberg gab sich auch die Ehre.

„Super 8“ Läuft in Deutschland am 04. August in den Kinos an, hier ist der Trailer dafür…

Bilder: PR Photos

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.