DSDS-Recall: Anna-Carina auf den Malediven, Menderes raus!

DSDS Casting Show 1 2
Anna-Carina Woitschack bei DSDS, (c) RTL / Andreas Friese

Gestern ging es in die erste heiße Phase bei Deutschland sucht den Superstar. Der DSDS-Recall mit den besten Kandidaten aus den Castings! Darunter auch Chaos-Kandidat Menderes Bagci.

Und wisst ihr wer weiter ist? Meine absolute DSDS-Lieblingskandidatin Anna-Carina Woitschack. Das ist die süße Puppenspielerin, die nicht viel von Party’s hält und für die es „Männer wie Sand am Meer“ gibt. 😉

Die junge Dame sang zusammen mit Kandidat Tobias Wojczewski „Ohne Dich“ von Selig, hammergeil und hammersympathisch!

Klar dass Anna-Carina und ihr Gesangspartner mit diesem Auftritt in der nächsten Runde gelandet sind. Der Re-Recall bei DSDS fand diesmal auf den Malediven statt, auf einer von über 1000 Inseln.

Menderes Bagci DSDS Recall

Einer der nicht mitfahren durfte ist Menderes Bagci, dessen achte Teilnahme bei Deutschland sucht den Superstar seine persönlich erfolgreichste war, aber trotzdem war im Recall für ihn Schluss.

„Ab jetzt würde es ungerecht werden…“, sagte sinngemäß die Jury zu seinem Auftritt, der ein echter Supergau war für Menderes und die Ohren der Zuschauer.

Bei dem Song „Yummi Yummi Yummi“ hat echt nix zusammengepasst, das ging ja schon beim Intro los. Als würden alle drei ein komplett anderes Lied singen. xD

Damit ist für Menderes aber nicht ausgeschlossen, dass er nächstes Jahr nicht wieder mit von der Partie ist. Das wäre nur der Fall gewesen, wenn er unter die Top 15 Kandidaten gekommen wäre…bis nächstes 2012, man sieht sich!

Und für Anna-Carina Woitschack drücke ich alle Daumen die ich habe…

(c) RTL, Alle Infos zu ‘Deutschland sucht den Superstar’ im Special bei RTL.de

Das könnte dir auch gefallen Mehr von diesem Autor

2 Kommentare

  1. Line sagt

    Meine Ohren tun von dem "Yummy"-Auftritt noch immer fürchterlich weh!!! Da hat einfach nix gepasst!

  2. Hermann Holziger sagt

    Dass Bohlen eine Behinderte aus Wien noch am gleichen Tag zum Recall, als der Recall stattfand, eingeladen hat, weil ein Mädchen fehlte, ehrt ihn. Dass er das fast blinde Mädchen ohne Federlesens brutal aus dem Recall, schmiss, ist pervers. Bohlen wusste vorher schon von der Behinderung, trotzdem lud er das Mädchen ein, wissend, das sie keine Chance hatte., Und dann der Rausschmiss, gefolgt vom Zusammenbruch des behinderten Mädchens. er wollte zeigen, dass jeder eine Chance hätte, obwohl er wusste, das das Mädchen keine Chancen hatte. Hr. Bohlen, sie hätten die drei Mädchen drei bleiben lassen müssen, genauso wie bei den Boys, da ging es ja auch. Ich glaube, das war pure Berechnung. »Lassen wir den netten Bohlen heraushängen und dann kommt die Keule des unbestechlichen Juroren«. Pfui Teufel Bohlen, was haben sie sich dabei gedacht??? Sie hinterlassen Leichen auf ihrem Weg zur vollen Kasse! Das gleiche bei dem Kriminellen, der dann verhaftet wurde. »Jeder verdient eine zweite Chance«. D.h., der größte Hurenbock und Dealer kann bei Ihnen Sänger werden, wenn er nur einen Tag nicht dealt und clean bleibt? Was für eine Sorte Show machen Sie?? Ich dachte das sei mehr eine Jugend orientierte Sendung! Wie man sich nur täuschen kann. Einer, der sie bis jetzt als seriös betrachtete.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.